HOME
Mit dem Hund in einem Bett schlafen? Es gibt jede Menge Gründe dafür

Tierliebe

Mit dem Hund im Bett schlafen? Unbedingt! Es gibt jede Menge Gründe, die dafür sprechen

Den eigenen Vierbeiner mit ins Bett zu nehmen ist für viele Hundebesitzer, trotz manch hygienischer Bedenken, Normalität. Wissenschaftlich erwiesen ist, dass es auch in vielerlei Hinsicht wohltuend und sinnvoll sein kann, nicht allein schlafen zu müssen.

Ein Jack Russell Terrier, der neue Mitbewohner vom britischen Premierminister Boris Johnson

Neues Haustier des Premierministers

Warum Boris Johnson (ausgerechnet jetzt) auf den Hund gekommen ist

Rinder auf einer Wiese

Tierliebe

Schottin nimmt 5000 Pfund Kredit auf, um drei Rinder vor dem Schlachthof zu retten

Tierliebe: Über die manchmal tödliche Liebe des Menschen zu Haustieren
Interview

Tierpathologe Gruber

"Schenken Sie Kindern kein Meerschweinchen!" Gespräch über die dunkle Seite unserer Tierliebe

Von Nicole Heißmann
Ein Mann hält seinem Welpen hoch und herzt ihn.

Tierliebe

Aus Sand und Holz baut dieser Thailänder etwas Traumhaftes für seine Vierbeiner

Eine Frau und ein Golden Retriever

Internet sei Dank

Lookalike-Slipper vom eigenen Haustier? Shut up and take my money!

NEON Logo

Missouri

Polizist rettet Kätzchen von Autobahn – und beweist dann ein noch viel größeres Herz

Aggressiver Hund fletscht die Zähne
Meinung

"Der will nur spielen"

Ob auf der Arbeit oder im Park – lasst mich mit euren Tieren in Ruhe!

NEON Logo

Mission: Gänsefamilie finden

"Jeffrey, wir bringen dich nach Hause!" Jungs finden Gänseküken und vereinen es mit seiner Familie

Treue Seele

Schäferhund besucht elf Jahre lang das Grab seines Herrchens - bis er selbst genau dort stirbt

Eine Katze sitzt in Utrecht

Großstadt-Miezen

In Utrecht tanzen die Katzen auf den Tischen

NEON Logo
... und hier im Bett. Jeder Hund hat seine bevorzugte Schlafposition.

Tierliebe

Hundeliebe geht durchs Bett

Für zwei Jahre getrennt

Hund sieht Herrchen nach langer Zeit wieder - die Freude ist überschwänglich

Straßenhund in Indien

Die unglaubliche Verwandlung eines Streuners

Der fünf Monate alte Löwe Malor mit Eifel-Zoo-Chefin Isabell Wallpott

Löwenbaby bei Geburt verstoßen

Löwe Malor lebt seit fünf Monaten bei Tierpflegerin im Wohnzimmer

Youtube-Hit

Mann wird von Mopswelpen überfallen

Jäger tötet Wildschwein

Das traurige Ende einer Tierliebe

Tierhaarallergie

Schutz für übersensible Haustierbesitzer

Haustiere

Drei Milliarden für Hund, Katze und Maus

Veganismus

Riskante Tierliebe

Julia Palmer-Stoll

Tödliche Tierliebe

HUNDEBEKLEIDUNG

Tierschützer warnen vor Möpsen im Mantel

18jähriger Kater und Welpe geht das?
Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich eigentlich nicht So gut auf Hunde zu sprechen also wenn ein Hund an seinem Garten vorbeigeht springt er schon hinterm Zaun ein bisschen hoch und fängt an zu fauchen. Denkt ihr nicht das Man wird vorsichtiger Eingewöhnung es schaffen könnte dass die beiden sich verstehen? LG und danke im Voraus