VG-Wort Pixel

Video Überschwemmungen im Süden Utahs

Ein kurzer aber heftiger Regen überschwemmte am Montag die Straßen im Süden des US-Bundesstaates Utah. Auf Handyaufnahmen von Menschen, die vor Ort waren, sind Autofahrerinnen und Autofahrer zu sehen, die versuchten ihre Fahrzeuge durch die Wassermassen zu steuern. Andere geparkte Autos wurden von den Mengen einfach weggespült. Ein Augenzeuge aus der Stadt Cedar City berichtete, dass nach Beginn des Regens es nur rund 20 Minuten gedauert habe, bis Überschwemmungen eintraten. Mindestens 54 Millimeter Regen seien am Mittwochnachmittag innerhalb von nur einer Stunde gefallen, berichtete der nationale Wetterdienst in Salt Lage City. Die Bürgermeisterin Wilson-Edwards rief daraufhin in einem Tweet den Notstand aus.
Mehr
In nur kurzer Zeit haben heftige Regenfälle die Straßen der Stadt Cedar City überflutet.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker