HOME

Unwetter in Frankreich - Bereits zwei Tote

Paris - Bei schweren Unwettern sind im Süden Frankreichs bis Samstag mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Die Regenfälle sorgten nach Medienberichten unter anderem für Überschwemmungen in mehreren Départements. Am Samstagabend waren weiterhin rund 15 000 Haushalte ohne Stromversorgung. Noch am Freitag war der Strom in fast 70 000 Haushalten ausgefallen. In elf Départements gilt weiterhin die zweithöchste Unwetter-Warnstufe.

Überschwemmungen in Südfrankreich: Zugverkehr betroffen

Unwetter in Frankreich: Fußballspiel in Monaco fällt aus

Überschwemmungen in Venedig

Dauerregen

Überschwemmungen im Nordwesten und Süden Italiens

Kajakfahrer auf einer überfluteten Straße in Palavas-les-Flots

Zwei Vermisste und zwei Verletzte nach starken Regenfällen in Südfrankreich

Wetterchaos an der Riviera: 77-Jähriger vermisst

Wieder Überschwemmungen im Nordwesten Italiens

77-Jähriger nach Unwettern in Südfrankreich vermisst

Wintereinbruch in Österreich

Lage spitzt sich zu

Unwetter in Österreich: Hochwasser und abrutschende Hänge

Schneemassen und Hochwasser in Österreich

Venedig steht unter Wasser

Hochwasser in Venedig nähert sich historischem Rekordwert

Einwohner von Almorandi tragen Kinder durch überfluteten Ort

Zahl der Todesopfer durch Unwetter im Südosten Spaniens auf fünf gestiegen

Unwettereinsatz in Dahlenwarsleben in Sachsen-Anhalt

Unwetter mit extremen Regenfällen führen zu Schäden in mehreren Bundesländern

Ein Auto versinkt in den Fluten der Regenfälle in Kagoshima, Japan

Unwetter in Japan

Heftige Regenfälle: Mehr als eine Million Japaner müssen ihre Häuser verlassen

Am 1. Juli von der Landebahn abgekommen: die Boeing 737-800 von Jet Airways in Mumbai

In Zeiten des Monsuns

Fliegen in Indien: fünf Zwischenfälle und Bruchlandungen in drei Tagen

Lohfelden: Hund wird bei Unwetter von reißenden Fluten mitgerissen

Tierschützer suchen Vierbeiner

Hochwasser in Bayern: Fluten reißen Hund mit

Hagel erschlägt mehr als 1000 Vögel in Nordindien - darunter auch 590 Reiher

Bundesstaat Queensland

Fluten treiben gefährliche Krokodile in die Städte

Rafael Nadal

Flutopfer

Tennisstar als Helfer in der Not: Rafael Nadal packt nach Überschwemmung auf Mallorca an

Heftige Unwetter auf Mallorca

Heftige Regenfälle

Schwere Unwetter: Mindestens fünf Tote sowie Vermisste auf Mallorca

Heftige Regenfälle

Haus wird von Fluten weggeschwemmt – Bewohner kämpfen um ihr Leben

Rettungskräfte bergen Menschen in der japanischen Stadt Kumano

Erdrutsche und Überschwemmungen

Mindestens 100 Menschen sterben bei Unwettern in Japan

Höhle in Thailand

Regenfälle vorhergesagt

Höhlen-Drama in Thailand: Das undurchsichtige Wasser und die möglichen Rettungs-Szenarien

Thailand: Sechs Tage kein Lebenszeichen von den vermissten Fußballern - müssen die Helfer aufgeben?

In Höhle eingeschlossen

Sechs Tage kein Lebenszeichen, steigendes Hochwasser: Was wird aus den vermissten Jungen?