VG-Wort Pixel

Video USA bereiten sich auf Ida vor

So sieht Hurrikan Ida oder Ida von oben aus, der US-Bundesstaat Louisiana ist in Alarmbereitschaft. In der Umgebung von New Orleans wurden Evakuierungen angeordnet. Gouverneur John Bell Edwards rief am Donnerstag den Notstand aus und warnte seine Mitbürger. "Die nächsten 24 Stunden sind sehr wichtig. Nun müssen die Vorbereitungen stehen. Und ich möchte, dass jeder begreift, dass alle morgen Abend da sein müssen, wo sie den Sturm heil überstehen." Auf Kuba hat der Hurrikan erheblichen Schaden angerichtet. Dächer wurden abgedeckt, Bäume entwurzelt. Nun bereiten sich die USA auf sein Auftreffen auf die Küste vor. Die Meteorologen gehen davon aus, dass Ida dann die Stärke 4 haben könnte. Stärke 5 ist der Maximalwert. Am Freitagabend verzeichnete der US-Wetterdienst im Zusammenhang mit dem Unwetter Windgeschwindigkeiten von knapp 130 Kilometer pro Stunde.
Mehr
Auf Kuba hat der Hurrikan bereits erheblichen Schaden angerichtet.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker