HOME

Krisengebiet Syrien: Der selbstlose Einsatz eines deutschen Arztes

Sie sind erschöpft, ausgehungert und oft schwer krank. Wer bei Tankred Stöbe an der syrisch-irakischen Grenze ankommt, ist dem Krieg nur knapp entkommen. Die Geschichte eines modernen Heldens.

Von Jan-Christoph Wiechmann und Philipp Weber

Krisengebiet Syrien: Der selbstlose Einsatz eines deutschen Arztes
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Eigenbau-Siedlung in Berlin
Zu Besuch in Deutschlands erster Favela
print
print
Themen in diesem Artikel