VG-Wort Pixel

Jeff Bezos "New Shepard"-Rakete absolviert Testflug – Amazon-Gründer im Wettstreit mit Tesla-Chef Musk

Sehen Sie im Video: Bezos' "New Shepard"-Rakete absolviert Testflug – Amazon-Gründer im Wettstreit mit Tesla-Chef Musk




Erfolgreicher Testflug der "New Shepard NS-15"-Rakete. Das hat das private US-Raumfahrtunternehmen Blue Origin des Investors Jeff Bezos mitgeteilt. Es war der insgesamt 15. Start einer solchen Rakete. Die "New Shepard" flog unbemannt bis zu einer Höhe von rund 100 Kilometern, wo sich Antrieb und Kapsel trennten. Die wiederverwendbare Rakete landete senkrecht in der Nähe der Abschussbasis, die Kapsel in der texanischen Wüste, mit Hilfe von Fallschirmen. An der Spitze von Blue Origin steht der Amazon-Gründer Bezos, ärgster Konkurrent von Elon Musks Unternehmen SpaceX. Zuletzt war Blue Origin auf dem Gebiet des Raumtransportes hinter SpaceX zurückgefallen, konkurriert aber weiter um den Nasa-Auftrag zur Entwicklung eines Mondlanders.
Mehr
Das Raumfahrtunternehmen Blue Origin von Amazon-Gründer Jeff Bezos will in Zukunft auch Privatpersonen in den Weltraum bringen. Ein weiterer Testflug einer Rakete glückte nun.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker