HOME

Vermisste Boeing: Erstes Wrackteil gefunden

Zehn Tage nach dem spurlosen Verschwinden einer Passagiermaschine sind vor Indonesien die ersten Wrackteile gefunden worden. Ein Fischer entdeckte ein zwei Meter großes Teil des Leitwerks, auf dem die Registrierung der Boeing 737 noch zu erkennen ist.

Vor zehn Tagen verschwand in Indonesien ein Verkehrsflugzeug mit 102 Insassen an Bord. Nun wurde offenbar ein erstes Wrackteil der Maschine im Meer gefunden. Das größte Bauteil, offenbar eine Heckflosse der Maschine, habe ein Fischer entdeckt, sagte ein Kommandeur der Luftwaffe am Donnerstag. Auch Flügelteile, eine Schwimmweste und andere Bruchstücke wurden demnach vor Sulawesi und an Stränden der indonesischen Insel gefunden. Das Bauteil trage eine Nummer und habe daher eindeutig dem vermissten Flugzeug zugewiesen werden können. Gefunden worden sei es im Wasser vor der Insel Sulawesi. Zudem borgen Suchmannschaften in dem Gebiet die Leiche einer Frau. Es blieb aber unklar, ob sie eine Passagierin der Maschine war.

Identität der Leiche unbekannt

Die 17 Jahre alte Boeing 737 der Gesellschaft Adam Air war am 1. Januar bei schlechtem Wetter vom Radar verschwunden. Sie war mit 96 Passagieren und sechs Besatzungsmitgliedern auf dem Weg von der Insel Java nach Manado im Norden Sulawesis.

Das Bauteil wurde in der Nähe des Ortes Pare Pare gefunden. Dies ist etwa 150 Kilometer südlich von Mamuju im Westen Sulawesis, wo sich bislang die Suche konzentriert hat. Zu der gefundenen Leiche hieß es, derzeit sei weder deren Identität klar noch stehe fest, dass die Frau zu den Passagieren der Maschine gehört habe.

DPA/Reuters / DPA / Reuters
18jähriger Kater und Welpe geht das?
Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich eigentlich nicht So gut auf Hunde zu sprechen also wenn ein Hund an seinem Garten vorbeigeht springt er schon hinterm Zaun ein bisschen hoch und fängt an zu fauchen. Denkt ihr nicht das Man wird vorsichtiger Eingewöhnung es schaffen könnte dass die beiden sich verstehen? LG und danke im Voraus