HOME
Keine Angst vor Aktien
Serie: Geldanlage für alle

Risiko minimieren

Aktien für Ängstliche - so können auch Sicherheitsbewusste Geld anlegen

Aktien kaufen? Geld in Fonds stecken? Das ist doch alles viel zu unsicher - oder? Gerade die Deutschen fürchten um das Risiko an den Märkten. Dabei gibt es eine einfache Strategie, die von Finanztest entwickelt wurde.

Die neu identifizierte Art Suskityrannus hazelae neben zwei anderen Dinosauriern.

Neue Dino-Art

Früher Verwandter des Tyrannosaurus rex identifiziert

Rex Tillerson und Donald Trump

Ehemaliger US-Außenminister

Rex Tillerson spricht erstmals über Trump: "Seine Vorstellungen nicht mit dem Gesetz vereinbar"

Rex Tillerson nimmt Abschied nach seinem Rauswurf

Nach Rauswurf

Rex Tillerson nimmt Abschied - und teilt nochmal gegen Trump aus

Donald Trump Rex Tillerson

Trump feuert Tillerson

Mehr Geringschätzung ging kaum noch - Protokoll eines Zerwürfnisses

Von Niels Kruse
Rex Tillerson (l.) ist nicht länger Außenminister der USA - Donald Trump setzte ihn vor die Tür

US-Präsident

So begründet Trump die Entlassung von Außenminister Tillerson

Donald Trump kündigt Rex Tillerson

Nachfolger bereits bekannt

Trump feuert Außenminister Rex Tillerson

Das Mobbing-Monster: Wie (und warum) Donald Trump seine Gegner diskreditiert

US-Präsident

Mobbing-Monster: Die perfide Methode, mit der Trump seine Gegner diskreditiert

Von Florian Schillat
Donald Trump und Rex Tillerson

US-Außenminister

Tillerson soll Trump als Schwachkopf bezeichnet haben

Bisher ist Rex Tillerson nur sehr dezent öffentlich in Erscheinung getreten

Kritik an Minister

Nix zu sehen von Tillerson. Bootet Trump den eigenen Außenminister aus?

USA Rex Tillerson

Rex Tillerson

Neuer US-Außenminister erhält 180 Millionen Dollar Abfindung

Gute Bekannte: Wladimir Putin und der zukünftige US-Außenminister Rex Tillerson

Rex Tillerson

So reagiert Russland auf Trumps Außenminister

Das lebensgroße, zum Teil per 3-D-Drucker angefertigte Spinosaurus-Skelett aus Hartschaum, Harz und Stahl zeigt den Saurier in Schwimmhaltung

Auf den Spuren des Spinosaurus

Größer und gewaltiger als Tyrannosaurus rex

Tyrannosaurus rex

Nicht nur Jäger, auch Kannibale

Großbritannien

Forscher entdecken Urgroßonkel des T. Rex

Klein und bissig

Mini-T.rex in China entdeckt

Was kuckt Kühn am 9. Juli?

TV-Kritik: Comeback für Kommissar Rex

Dinosaurier-Fund

Mini-Variante des Tyrannosaurus entdeckt

Dinosaurier-Fund

"Vater" von T. Rex entdeckt

PREUSSEN

»Der Mann hätte Maschinenschlosser werden sollen«

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(