HOME
Donald Trump ist überzeugt: "Die Europäische Union wurde gebildet, um uns auszunutzen"
+++ Trump-Ticker +++

Vorwurf der Feindseligkeit

Trump ist überzeugt: "Die Europäische Union wurde gebildet, um uns auszunutzen"

Donald Trump holt erneut zum Frontalangriff auf die Europäische Union aus: "Niemand behandelt uns viel schlechter", meint der US-Präsident und wirft der EU feindseliges Verhalten in Handelsfragen vor.

Saudiarabisches Konsulat in Istanbul

USA fordern "transparente" Untersuchung zu Verschwinden von Khashoggi

USA fordern Untersuchung nach Verschwinden Chaschukdschis

Pompeo besucht Nordkorea

Atomkonflikt

Nordkorea und USA machen Fortschritte in Gesprächen

Pompeo in Nordkorea

Gespräche über Atom-Abrüstung

US-Außenminister Pompeo besucht Nordkorea

US-Außenminister Pompeo besucht Nordkorea

Maas und Pompeo im State Department

Maas stellt bei Washington-Besuch deutsche Hilfe für Idlib in Aussicht

Iran dementiert Bedrohung vom US-Einrichtungen im Irak

Basra

Hafenstadt Basra

USA schließen nach Bedrohungen Konsulat in Süd-Irak

US-Präsident Trump

Streit um Iran-Politik treibt Keil zwischen USA und Verbündete

Donald Trump und Kim Jong Un

2. Gipfeltreffen geplant

Trump will weiteres Treffen mit Kim Jong Un

Polizisten vor einer Moschee in der Stadt Kashgar in Xinjiang

Amnesty fordert von Peking Aufklärung über hunderttausende inhaftierte Uiguren

US-Außenminister Pompeo

US-Außenminister zeigt sich siegessicher im Handelskonflikt mit China

Hwasong-15-Rakete

Atom-Abrüstung bis 2021

Dialog der USA mit Nordkorea kommt in Fahrt

Korea-Gipfel: USA und Nordkorea führen wieder Gespräche

Nordkoreas Machthaber Kim (l.) mit Südkoreas Moon

USA erwarten komplette atomare Abrüstung Nordkoreas bis Anfang 2021

Kim Jong Un und Moon Jae In

Kim empfängt Moon

Korea-Gipfel: Kim begrüßt Moon in Pjöngjang

Flüchtlinge in Syrien

USA reduzieren erneut Zahl aufzunehmender Flüchtlinge

USA senken Grenze zur Aufnahme von Flüchtlingen auf 30 000

US-Präsident Donald Trump zürnt über einen anonymen Autor

Weißes Haus nach anonymem Zeitungskommentar im Aufruhr

US-Verteidigungsminister James Mattis

USA erhöhen Druck auf Nordkorea

Donald Trump mischt sich mit wenig Feingespür in die Landreform Südafrikas ein

US-Präsident

Ein einziger Tweet genügte: Donald Trump bringt Südafrika gegen sich auf

Demonstranten in Prag fordern Senzows Freilassung

USA fordern Russland zu sofortiger Freilassung des Filmemachers Senzow auf

Stephen Biegun

Washington setzt Sondergesandten für Nordkorea ein

Das könnte sie auch interessieren