HOME
Einsatzkräfte am Tatort in El Paso im US-Bundesstaat Texas

21-Jähriger erschießt 20 Menschen

Nach Massaker in El Paso - Polizei ermittelt wegen Hassverbrechens

Es war der dritte Schusswaffenagriff innerhalb einer Woche: Nach dem Massaker in El Paso ermitteln die Behörden nicht nur wegen Mordes - es gibt Hinweise, dass es sich um ein Hassverbrechen handeln könnte.

Spezialeinheit

War der Täter ein Rassist?

20 Tote bei Massaker in Einkaufszentrum in Texas

Hernández und López Obrador nach der Unterzeichnung der Vereinbarung

Mexiko und Honduras einigen sich auf Hilfsprogramm zur Eindämmung von Migration

Mitglied von mexikanischer Nationalgarde

Mexiko schickt fast 15.000 Soldaten und Polizisten an US-Grenze

López Obrador bei seiner Ankunft in Tijuana

Mexikos Präsident lobt Einigung mit den USA: "Keine Finanzkrise" in Mexiko

Festgenommene Migranten im texanischen El Paso

USA wollen mit Strafzöllen illegale Einwanderung aus Mexiko stoppen

Mexikanische Soldaten am Unglücksort

Mehr als 60 Tote und Dutzende Verletzte bei Pipeline-Brand in Mexiko

Andrés Manuel López Obrador

Mexikos neuer Präsident Mexikos kündigt "radikale" Wende an

Soldaten in Thailand proben eine Evakuierung
+++ Ticker +++

News des Tages

Vermisste Jugendfußballer in Höhle in Thailand lebend gefunden

Andres Manuel Lopez Obrador

Manuel López Obrador

Neuer Präsident Mexikos: Der Anti-Trump, auf den sich der echte Trump freut

Straßenschlachten in Mexiko-Stadt

Tausende demonstrieren gegen neuen Präsidenten

Trotz Vorwurf des Stimmenkaufs

Gericht erklärt Peña Nieto zum mexikanischen Präsidenten

Mexiko

Verlierer López Obrador will Präsidentenwahl anfechten

Anwalt Peña Nieto siegt bei Präsidentenwahl in Mexiko

Machtwechsel in Mexiko

Peña Nieto siegt bei Präsidentenwahl

Mexiko

Peña Nieto gewinnt Präsidentenwahlen

Mexiko

Bundeswahlgericht entscheidet sich für Calderón