HOME
Erdogan

Druck auf Saudi-Arabien

Erdogan: Aufnahmen zu Khashoggis Tod wurden weitergegeben

Wie starb der saudische Journalist Jamal Khashoggi? Für Beobachter ist klar, dass die Türkei schon seit Wochen genau weiß, was im Konsulat in Istanbul passiert ist. Ankara gab offenbar brisante Aufnahmen an westliche Regierungen weiter.

Aufnahmen in Zusammenhang mit Khashoggi-Tötung geteilt

EU-Kkommissar Hahn für Ende von Beitrittsgesprächen

EU-Kommissar Hahn für Abbruch der Beitrittsgespräche mit der Türkei

Türkei: Inflation erstmals seit 15 Jahren über 25 Prozent

Pastor Brunson (l.) bei US-Präsident Trump

Türkei und USA heben gegenseitige Sanktionen gegen Minister auf

Syrien-Gipfel

Eine Chance für den Frieden?

Syrien-Gipfel mit Merkel in Istanbul

Deutsche und türkische Flagge

Altmaier eröffnet Deutsch-Türkisches Energieforum in Ankara

Deutsche und türkische Fahne

Angeblicher Kurden-Kämpfer

In Türkei inhaftierter Patrick K. muss ins Gefängnis

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU)

Altmaier bemüht sich in Ankara um Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen

Wirtschaftsminister Altmaier reist in die Türkei

Bundeswirtschaftsminister Altmaier reist in die Türkei

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan (l.), der getötete Journalist Jamal Khashoggi (Archivbilder)
Pressestimmen

Rede in Ankara

Fall Khashoggi: "Erdogan setzt darauf, das saudische Herrscherhaus zu zermürben"

Aufnahmen von Überwachungskameras zeigen den Journalisten Jamal Khashoggi (l.) und einen mutmaßlichen Doppelgänger (r.), der das Konsulat in Istanbul nach dem Mord an Khashoggi verlassen haben soll 

Nach Erdogan-PK

Was über den Tod von Jamal Khashoggi bekannt ist - und was noch ermittelt werden muss

Türkei

Erdogan kündigt weit reichende Ermittlungen im Fall Khashoggi an

Der türkische Präsident Tayyip Erdogan

Erdogan: "Mord" Khashoggis wurde Tage im Voraus "geplant"

Hintergrund

Was bisher über die Tötung Khashoggis bekannt ist

Pompeo (l.) und sein türkischer Kollege Cavusoglu

Pompeo: Washington erwägt Aufhebung von Sanktionen gegen die Türkei

Pompeo will saudiarabische Untersuchung abwarten

USA wollen in Khashoggi-Affäre Untersuchung Saudi-Arabiens abwarten

Video

Traktor rammt Autos

Brunson betet im Weißen Haus für US-Präsident Trump

Trump empfängt in der Türkei freigelassenen US-Pastor Brunson im Weißen Haus

Brunson (l.) nach seiner Freilassung in Izmir

Türkisches Gericht lässt US-Pastor Andrew Brunson frei

Der saudische Journalist Jamal Khashoggi lebte zuletzt im Exil in den USA (Archivbild von 2014)

Fall Khashoggi

Besitzt die Türkei ein Video, das die Ermordung des saudischen Regimekritikers zeigt?

Das saudiarabische Konsulat in Istanbul

TV: Türkische Behörden fordern Durchsuchung von saudiarabischem Konsulat

Recep Tayyip Erdogan, Präsident der Türkei, bei seinem Besuch in Deutschland
Pressestimmen

Erdogan-Besuch in Deutschland

"Ein Eklat, eine Kette von Unverschämtheiten und ein erfolgreicher Versuch der Instrumentalisierung"

Der türkische Präsident Erdogan in Berlin

Erdogan bestätigt türkisches Auslieferungsersuchen gegen Dündar