HOME

Putin und Erdogan beraten über Lage in Syrien nach US-Abzug

Moskau - Vor dem geplanten Abzug der US-Truppen aus Syrien trifft sich der russische Präsident Wladimir Putin heute in Moskau mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. Die neue Situation in dem Bürgerkriegsland benötige genaue Absprachen, hieß es aus dem Kreml. Die Türkei und Russland sind in dem Bürgerkriegsland zwei wichtige Machtfaktoren. Während Ankara oppositionelle Rebellen unterstützt, arbeitet Moskau mit der Regierung von Präsident Baschar al-Assad zusammen. Die US-Regierung plant, Bodentruppen abzuziehen. Das verschiebt die Machtbalance im Land.

Donald Trump stellt Erdogan vertiefte wirtschaftliche Zusammenarbeit in Aussicht

Kehrtwende nach Krisen-Telefonat

Keine 24 Stunden nach seiner Drohung: Trump will jetzt mehr Geschäfte mit der Türkei machen

Trump und Erdogan

Bei Angriff auf Kurden

Trump droht Türkei mit «wirtschaftlicher Zerstörung»

stern-Exklusiv: Rheinmetall will doch keine Panzer für Erdogan bauen
Exklusiv

Deutscher Rüstungskonzern

Rheinmetall will doch keine Panzer für Erdogan bauen

Von Hans-Martin Tillack
Recep Tayyip Erdogan

Erdogan verurteilt Boltons Forderung nach Garantien für syrische Kurden

US-Sicherheitsberater Bolton zu Gesprächen in der Türkei

US-Sicherheitsberater Bolton zu Gesprächen über Syrien in Ankara

Prozess zu Mord an russischem Botschafter beginnt

Beginn von Prozess zu Mord an russischem Botschafter in Ankara

Großbritannien, London: Ein Absperrband der Polizei sperrt den Tatort der Messerstecherei ab. Das Opfer wurde bei der Attacke lebensgefährlich verletzt.
+++ Ticker +++

News des Tages

Verdacht auf versuchten Mord: Britische Polizei nimmt 39 Partygäste fest

Türkei nimmt vorübergehend Deutschen fest - Ausreiseverbot

Türkei: Rund 75 000 Festnahmen wegen Terrorvorwürfen in 2018

Moskau und Ankara wollen stärker in Syrien kooperieren

US-Posten an Linie zwischen protürkischen Kämpfern und YPG

Syrische Armee marschiert in nördlicher Stadt Manbidsch ein

In Türkei inhaftierter Österreicher kommt frei

Erdogan und Trump

USA und Türkei wollen durch enge Abstimmung Machtvakuum in Syrien vermeiden

Donald Trump und James Mattis gehen künftig getrennte Wege
Pressestimmen

Reaktionen auf Mattis-Rückzug

"Man hat das unbestimmte Gefühl, Zeuge eines Zerstörungsakts zu sein"

Donald Trump

Endspurt in Washington

Trump steht vor Weihnachten die Arbeit bis zum Hals - nur seine Mauer bekommt er nicht

Von Niels Kruse

Video

Zahl der Todesopfer nach Zugunglück in Ankara steigt

Türkei: Mindestens vier Tote bei Zugunglück in türkischer Hauptstadt Ankara

Türkei

Crash von Hochgeschwindigkeitszug - Tote und zahlreiche Verletzte

Ankara

Tote und Verletzte bei Zugunglück in der Türkei

EU-Kkommissar Hahn für Ende von Beitrittsgesprächen

EU-Kommissar Hahn für Abbruch der Beitrittsgespräche mit der Türkei

Pastor Brunson (l.) bei US-Präsident Trump

Türkei und USA heben gegenseitige Sanktionen gegen Minister auf

Deutsche und türkische Flagge

Altmaier eröffnet Deutsch-Türkisches Energieforum in Ankara

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU)

Altmaier bemüht sich in Ankara um Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen

Wirtschaftsminister Altmaier reist in die Türkei

Bundeswirtschaftsminister Altmaier reist in die Türkei