HOME
Einwanderer in New York

Migration in die USA

Als Deutsche die Flüchtlinge waren – und zu erfolgreichen Unternehmern wurden

Von Katharina Grimm
Kate Bosworth

Leidenschaftliche Reiterin

Promi-Geburtstag vom 2. Januar 2020: Kate Bosworth

Benjamin Netanjahu, Premierminister von Israel, will beim Parlament Immunität beantragen
+++ Ticker +++

News von heute

Netanjahu will Immunität gegen Strafverfolgung beantragen

Arc de Triomphe an Silvester 2020

Silvester in aller Welt

Küsse unterm Feuerwerk und Tänze am Strand - 2020 ist eingeläutet

Silvester - New York

In New York

Eine Million Menschen feiern am Times Square

Aktien New York Schluss: Das alte Jahr im Plus beendet

Ist der Funke einmal übergesprungen, geht die Party die ganze Nacht

Silvester

Mit diesen zehn Songs gelingt der Abend

Ein Feuerwerk explodiert während der Neujahrsfeierlichkeiten in Paris

Mit Schutzbrille oder Konfetti

Wie in anderen Ländern Silvester gefeiert wird

Kehrt Val Kilmer mit 60 Jahren noch einmal ganz nach oben zurück?

Val Kilmer

Kehrt der Star mit 60 Jahren zurück?

Festgenommener Angreifer (Mitte)

Antisemitische Tagebucheinträge und Hitler-Verweis bei Angreifer auf Rabbiner-Haus

Aktien New York: Anleger machen Gewinne

Cindy Crawford (l.) und Tochter Kaia Gerber (r.) sollen ein enges Verhältnis haben

Cindy Crawford und Rande Gerber

Sorgen um die Beziehung von Tochter Kaia

Chanukka-Attentäter wird auch wegen Hassverbrechen angeklagt

Silvester - Paris

Schutzbrille oder Konfetti

So feiern andere Länder Silvester

Aus Hoffenheim nach Stuttgart

Mathematiker mit zwei Pässen: VfB holt Matarazzo als Coach

Silvester in Paris

Ein Überblick

So feiern andere Länder Silvester

2020 steht vor der Tür

Hintergrund

Wann wo 2020 beginnt

Kinder in Syrien

Gewalt seit 2010 verdreifacht

UN: «Tödliches Jahrzehnt» für Kinder in Krisengebieten

UN: Gewalt gegen Kinder in Krisengebieten verdreifacht

Gouverneur Cuomo (r.) am Tatort in Monsey

US-Gouverneur sieht "heimische Terroristen" hinter Anschlag auf Haus von Rabbiner

Sue Lyon

Mit 73 Jahren

«Lolita»-Darstellerin Sue Lyon gestorben

Mitglieder einer jüdischen Gemeinde Nachts auf der Straße versammelt

US-Bundesstaat New York

Bewaffneter stürmt Channuka-Fest und sticht auf Gäste ein

Sicherheitskräfte versammeln sich nach einer Messerstecherei auf einer Straße.

US-Medien berichten

Mann stürmt Haus von Rabbi: Verletzte bei Messerangriff während jüdischer Chanukka-Feier

Maas für Krisenprävention

Außenminister

Maas will mehr Krisenprävention durch UN-Sicherheitsrat

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.