HOME

Single-Umfrage: Single-Frauen sind auch ohne Mann glücklich

Hamburg - Die meisten Single-Frauen sind auch ohne Mann glücklich – so eine Forsa-Umfrage im Auftrag des stern. Als Hauptvorteil sehen die meisten Single-Frauen (81 Prozent) an, dass sie tun und lassen können, was sie wollen. 69 Prozent von ihnen genießen es, mehr Zeit für sich zu haben, und 56 Prozent, dass sie das Urlaubsziel selbst bestimmen können. 48 Prozent finden gut, dass es niemanden gibt, der die Wohnung unordentlich macht. Gut ein Drittel (36 Prozent) der Single-Frauen genießt es, dass sie sich keine Sportübertragungen im Fernsehen ansehen müssen. Nur zwei Prozent der Frauen, die ohne Partner leben, genießen ihr Single-Dasein nicht.

Knapp die Hälfte (45 Prozent) der Single-Frauen in Deutschland ist allein, weil sie keinen passenden Partner kennen gelernt haben. 36 Prozent, so ergab die stern-Umfrage weiter, wollen grundsätzlich ohne Partner leben, weil "das Leben allein schöner" ist. 34 Prozent sind Singles, weil sie ihren Ex-Partner verlassen haben. Für 19 Prozent der Single-Frauen steht die Karriere an erster Stelle. Ebenfalls 19 Prozent gaben an, sie seien Singles, weil sie von ihrem Ex-Partner verlassen wurden.

Datenbasis: 1003 repräsentativ ausgewählte Frauen ohne Partner im Alter von 20 bis 60 Jahren zwischen dem 30. Juni und 13. Juli 2004. Prozentsummen größer als 100, da Mehrfachnennungen möglich. Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte, Auftraggeber: stern . Quelle: Forsa.

Themen in diesem Artikel