HOME

Söder wirft AfD nach Terroranschlag von Halle «Heuchelei» vor

Saarbrücken - Nach dem Terroranschlag von Halle hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder der AfD Heuchelei vorgeworfen. «Ich glaube die Betroffenheit, die an einigen Stellen geheuchelt wird, nicht», sagte Söder beim Deutschlandtag der Jungen Union in Saarbrücken. Der AfD-Bundesvorsitzende Jörg Meuthen wies Kritik an seiner Partei deutlich zurück. CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt sprach sich für eine Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz aus.

Söder greift AfD scharf an: Auf dem Weg zur wahren NPD

Trainer des 1. FC Köln Markus Anfang verließ nach dem Spiel schnell das Stadion

Betroffenheit nach dem 4:4

1. FC Köln: Tragischer Notfall im direkten Umfeld der Mannschaft überschattet Spiel

Seit dem Amoklauf von Winnenden engagiert sich Roman Grafe für ein Verbot von Sportwaffen
Interview

Zehn Jahre nach dem Amoklauf

Seit Winnenden kämpft Roman Grafe für ein Waffenverbot – und erhält dafür Morddrohungen

Von Kerstin Herrnkind
Frank Magnitz: Bremer AfD-Chef wird von Unbekannten angegriffen und schwer verletzt

Angriff auf AfD-Politiker

Magnitz wollte mit Foto "Betroffenheit" erzeugen: "Wir haben die gesamte Nation aufgerüttelt"

Kristina Vogel

Schwerer Sturz

Große Betroffenheit nach Unfall von Rad-Star Kristina Vogel

Reaktionen zum Tod Margaret Thatchers

"Die Welt hat eine Gigantin verloren"

Partei- und Fraktionschefs im Bundestag

Gemeinsame Erklärung zu Neonazi-Morden

Assange kündigt nächsten Coup an

Das Netz stürzt sich auf Wikileaks-Papiere

Zum Tod von Christoph Schlingensief

Internetseite startet Online-Kondolenzbuch

EKD-Ratsvorsitzende

Käßmann-Rücktritt macht Kirche und Politik betroffen

Margot Käßmann

Ein Rücktritt, der traurig macht

Video

Stimmen zum Jackson-Tod

Toter Nobelpreisträger

Russen würdigen Solschenizyn

Autobahntragödie

Anwohner über die Tat schockiert

Brand in Ludwigshafen

Schäuble warnt vor falschen Verdächtigungen

Nokia-Werksschließung

Barroso bietet Mitarbeitern EU-Beihilfen an

Durchbruch

68 hat das Land demokratisiert!

Durchbruch

68 hat das Land demokratisiert!

Tierwelt

Krokodilstränen gibt es wirklich

Bob-Tragödie

Bobfahrerin Yvonne Cernota tödlich verunglückt

Irak

Der Krieg holt Italien ein

Regierungserklärung

"Große Sorge und Betroffenheit"