HOME
Razzia in Berlin

180 Beamte im Einsatz

Razzien gegen mutmaßliche Islamisten beendet

Berlin - Nach mehreren Stunden haben Ermittler eine groß angelegte Razzia im islamistischen Milieu beendet. Durchsucht wurden am Dienstag Objekte in vier Bundesländern.

Capital Bra hat in Deutschland Riesenerfolg. Wie kann das sein?

Russen-Gangsta-Rap trifft Pop

Hip-Hopper Capital Bra hat in Deutschland mehr Charterfolge als die Beatles - wie kann das sein?

NEON Logo
Götz George

Götz George

Sein letztes großes stern-Interview

Rocker-Razzia

Polizei findet keine Schusswaffen bei Hells Angels

Auf Wahlkampftour mit Klaus Wowereit

Erst Kiez, dann Kanzleramt

50. Jahrestag des Mauerbaus

Touristen auf der Suche nach der geteilten Stadt

Sexuelle Übergriffe von Geistlichen

Die Chronologie des Missbrauchs

Von Kerstin Herrnkind

Berliner Rockermord

Ermittler sind einem "Hells-Angels"-Mitglied auf der Spur

Rockermord von Hohenschönhausen

Polizei ermittelt gegen Hells Angel

Rockermord in Berlin

Polizei ermittelt gegen Tatverdächtigen der "Hells Angels"

Angela Merkel und die DDR

Die Kanzlerin und ihre Leerstelle

Ministerpräsident Sellering

"Die DDR hatte auch Stärken"

Gekündigt wegen 1,30 Euro

Tausche Abfindung gegen Ehre

Von Frauke Hunfeld

"Wir sind das Volk"

Wenn die Handlung an ihre Grenzen stößt

Kommentar zum Einheitsdenkmal

Spart Euch die Kranzabwurfstelle!

Von Anja Lösel

Ex-Stasi-Offiziere

Die Gnade des späten Comebacks

Neue Gewaltwelle

Hooligans machen mobil

Stasi-Bücher

Alte Schlachten im Buchladen

Kurios

Tierische Schlagzeilen

KW 34/2004

Gibt es Tiere, die sich küssen? (J. Krueger, Bremen)

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.