VG-Wort Pixel

Reaktionen zu Gabriel-Wut "Aber der Onkel hat gesagt, ich darf Außenminister bleiben! Menno!"

Respektlos und unehrlich – so nennt Sigmar Gabriel den Umgang der SPD mit seiner Person. Denn nicht er, sondern Martin Schulz soll Außenminister der neuen GroKo werden. Der scheidende Amtsinhaber ist sichtlich verärgert. Auf Twitter kommentieren zahlreiche User das Duell Gabriel gegen SPD. Der laut Umfragen derzeit beliebteste SPD-Politiker muss zurück ins zweite Glied. Doch es gibt bereits Alternativen.
Mehr
Sigmar Gabriel ist sauer: Martin Schulz soll Außenminister werden und sein bisheriges Amt übernehmen. Den Umgang mit seiner Person findet Gabriel respektlos. Das Netz ist sich uneinig.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker