HOME

Azoren: Wanderparadies mit Wellness-Faktor

Allgemeine Informationen
www.visit-azoren.de
www.azoren-online.com
Reisedokumente: Da die Azoren zu Portugal gehören, sind sie EU-Raum; deshalb ist nur ein gültiger Personalausweis nötig
Anreise
Direktflüge ab Frankfurt vom 1. April bis 4. November zweimal pro Woche (So und Mi) mit SATA International
(Fluglinie der Azoren) nach Ponta Delgada, der Inselhauptstad
Preis (Hin-und Rück): ab 440 Euro zzgl. Steuern; fliegt mit Airbus-Gerät, zwischen den Inseln mit deutschen Dornier-Maschinen
Flugzeit: ca. 4,5 Stunden
außerhalb der Saison: Flug nach Lissabon, dort umsteigen und weiter mit TAP oder SATA
Infos: www.sata.pt
Tel. 06031-73 76 40
Übernachten
Terra Nostra Garden Hotel
Rua Padre José Jacinto Botelho, 9675-061 Furnas, Azoren
Tel: 00351-296 549 090
Fax: 296 549 099
www.bensaude.pt
81 Zimmer, DZ ab 169 Euro (inkl. Frühstück) in der Sommersaison, sonst ab 129 Euro
Quinta Altamira, im Örtchen Agua de Pau auf der Hauptinsel Sao Miguel Bungalows des Deutschen Sönke Hormann für Selbstversorger, bereits ab 27 Euro pro Person zu mieten
Infos: www.azoren-altamira.de
Tel: 00351-296 913 980
Hotel de Colegio
neues 55-Zimmer-Design-Hotel: Ein Pennäler-Märchen wird wahr: Ex-Schüler kauft seine alte Schule und wandelt sie in ein kleines, aber feines 4-Sterne-Boutique-Hotel um
DZ: ab 120 Euro inkl. Frühstück
Infos: www.hoteldocolegio.pt
Tel. 00351-296 306 600, Fax: 296 306 606
Hotel do Caracol
100-Zimmer-Hotel mit neuem Wellness-Bereich auf der Nachbarinsel Terceira
DZ: 122 Euro pro Nacht inkl. Frühstück
Infos: www.hoteldocaracol.com
Tel: 00351-295 402 666, Fax: 0351-295 402 610
Essen und Trinken
"A Lota": Neues Nouvelle-Cuisine-Restaurant
in Lagoa (im Nachbarort der Hauptstadt
Ponta Delgada)Adresse: Largo do Porto dos Carneiros13
Tel: 00351-296-916 055
www.alotarestaurante.com
"Adega Lusitania": Restaurant mit landestypischen
Gerichten wie Rindfleisch-Kasserole
und NapfschneckeRua de San Pedro 63-65, Angra do Heroismo
(Hauptstadt der Insel Terceira)
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(