HOME

DFB-Pokal: Störung bei Sky: Bezahlsender treibt Fußballfans auf die Barrikaden

Pünktlich zu den Samstagspielen im DFB-Pokal kämpft Bezahlsender Sky erneut mit technischen Problemen. Bereits zum Zweitligastart hatte der Sender Fußballfans verärgert.

Szene aus der Pokalpartie Pforzheim gegen Leverkusen

Szene aus der Pokalpartie Pforzheim gegen Leverkusen

DPA

Am heutigen Samstag ist Großkampftag auf Deutschlands Fußballplätzen. Ein Dutzend Partien der 1. DFB-Pokal-Hauptrunde stehen auf dem Plan, für die meisten Bundesligisten ist es das erste Pflichtspiel der neuen Saison. Doch viele Fußballfans müssen auf den Genuss verzichten, ihren Verein live zu sehen. Der übertragende Bezahlsender Sky hat offenbar massive technische Probleme.

+++ Wie die DFB-Pokalspiele sportlich liefen, lesen Sie hier +++

Auf Störungsmeldungsseiten im Internet und auf den Social-Media-Kanälen berichten zahlreiche verärgerte Kunden seit dem Nachmittag von massiven Problemen bei Sky Go und Sky Ticket. "Stell dir vor, es ist DFB-Pokal und die Server von Sky rauchen mal wieder ab. Saftladen", schreibt exemplarisch ein Nutzer auf Twitter. "Herzlichen Glückwunsch SkySportDE für's Versauen des Fussballnachmittags!", schreibt ein anderer. Auch auf der Facebook-Seite von Sky Sport, berichten zahlreiche Nutzer, dass der Livestream nicht funktioniert.

 

Der Video-Schiedsrichter sitzt vor vier Monitoren auf denen Fußball läuft

Sky bestätigt Störung

Sky hat die Störung gegen 16:30 Uhr auf Twitter bestätigt: "Aktuell kommt es leider beim Streaming von Inhalten bei Sky Go im Web zu einer Störung. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Lösung des Problems. Sollte es Euch möglich sein, weicht bitte auf Android- bzw. iOS-Geräte aus."

Bereits zum Zweitliga-Start vor zwei Wochen hatte Sky viele Fußballfans verärgert. Bei der mit Spannung erwarteten Auftaktpartie des Hamburger SV gegen Holstein Kiel blieb der Bildschirm bei vielen Zuschauern schwarz. Sky hatte die Störung im Anschluss eingeräumt und sich bei den betroffenen Kunden entschuldigt. 

Facebook-Seite von Sky Sport

Facebook-Seite von Sky Sport

 

Auch in der Vergangenheit hatte es immer mal wieder technische Probleme mit dem Sky-Dienst Sky Go gegeben. Er ermöglicht es Sky-Kunden, Fußballspiele auch auf mobilen Geräten wie Laptops und Smartphones zu schauen.

bak

Wissenscommunity