HOME

Letzter Vorrundenspieltag: Offensiv-Spektakel oder Sparflamme? Belgien und England kämpfen um den Gruppensieg

England und Belgien können dem letzten Spieltag in Gruppe G entspannt entgegenblicken - beide Teams stehen bereits im Achtelfinale. Doch wer holt den Gruppensieg? Die Tabellen-Konstellation vor der Partie.


wm tabelle gruppe g - belgien - england

Haben beide gute Chancen auf die Torjägerkanone in Russland: Belgiens Romelu Lukaku (l., 4 Tore) und der englische Kapitän Harry Kane (5 Treffer). In der WM-Tabelle ihrer Gruppe G sind die Teams der beiden vor Spieltag drei gleichauf.

Picture Alliance / DPA

Die einen sind bereits sicher durch, die anderen müssen noch zittern: Bei der Fußball-WM in Russland stehen am heutigen Donnerstag die letzten Partien der Vorrunde an - und damit die Entscheidung, wer noch ins Achtelfinale einzieht. 

Der stern informiert Sie vor den Spielen über die Tabellen-Konstellation der einzelnen Gruppen und zeigt die Szenarien auf, wer es wie in die K.o.-Phase des Turniers schaffen kann.

WM-Tabelle: die Ausgangslage in Gruppe G

PlatzLandSpieleTorePunkte
1England28:26
2Belgien28:26
3Tunesien23:70
4Panama21:90

Spieltag 3 in Gruppe G - die Partien im Überblick:

  • England - Belgien (20 Uhr)
  • Panama - Tunesien (20 Uhr)

Belgien oder England - wer holt den Gruppensieg?

Belgien und England sind bereits für das Achtelfinale bei der Fußball-WM qualifiziert, jetzt geht es im direkten Duell um den Gruppensieg (20 Uhr/ARD, ONE, Sky Livestream). Nach der Partie in Kaliningrad könnte es bei einem Unentschieden zum Vergleich der Fairplay-Wertung oder auch einem Los-Entschied kommen. Das Duell von Panama gegen Tunesien in Saransk ist sportlich bedeutungslos.

Belgien wird Gruppensieger ...

  • ... bei einem Sieg gegen England.
  • ... bei einem Unentschieden, wenn Belgien weniger Minuspunkte in der Fairplay-Wertung als England hat. Bislang liegt Belgien durch drei Gelbe Karten um einen Punkt schlechter als England, das bislang zweimal Gelb im Turnier sah. Sollte es zu einem Gleichstand kommen, würde das Los entscheiden.

England holt den Gruppensieg ...

  • ... bei einem Sieg gegen Belgien.
  • ... bei einem Unentschieden, wenn England weniger Minuspunkte in der Fairplay-Wertung als Belgien hat. Bislang liegt England durch zwei Gelbe Karten um einen Punkt besser als Belgien, das bislang dreimal Gelb im Turnier sah. Sollte es zu einem Gleichstand kommen, würde das Los entscheiden.
WM-Wissen: Wo Thomas Müller spitze ist - spannende Fakten zur Fußball-WM 2018 in Russland
mod / DPA

Wissenscommunity