HOME

Stern Logo WM 2006

Kanada folgt Europameister Niederlande ins WM-Achtelfinale

Grenoble - Europameister Niederlande und Kanada sind bei der Frauenfußball-Weltmeisterschaft in Frankreich in das Achtelfinale eingezogen. Die Kanadierinnen besiegten in Grenoble die neuseeländische Auswahl mit 2:0. Im abschließenden Match der Vorrunde am kommenden Donnerstag spielt Kanada gegen die punktgleichen Niederländerinnen in Reims um Platz eins in der Gruppe E. Denn am Nachmittag hatten sich die «Oranjeleeuwinnen» in Valenciennes mit 3:1 gegen Kamerun durchgesetzt und den zweiten WM-Sieg perfekt gemacht.

Deutsche Fußball-Frauen vorzeitig im WM-Achtelfinale

Nun gegen Südafrika

Fußball-Frauen im WM-Achtelfinale - «Lassen nicht nach»

Neymar am Boden

Vor dem Viertelfinale

"Drama-Queen" Neymar: So viele Minuten lag der Brasilianer bei der WM am Boden

Der entfesselte Jubel der Engländer nach dem historischen Sieg im Elfmeterschießen

Sieg gegen Kolumbien

England kann Elfmeter: Wie die Three Lions den Fluch besiegten und ein ganzes Land ausflippt

Swederland: Auch so kann man der Welt den Unterschied zwischen Schweden und der Schweiz erklären

Bei WM-Partie der beiden

Internetnutzer stellen fest, dass Schweden und Schweiz zwei verschiedene Länder sind

WM-Spiel gegen Mexiko

Er kann es nicht lassen - Neymars neueste Showeinlage sorgt für Spott und Häme

Neymar jubelt auf den Schultern von Paulinho über sein Tor für Brasilien

WM-Achtelfinale

Mit viel Können und viel Theater: Neymar führt Brasilien ins Viertelfinale

Russland Jubel

WM-Achtelfinale

Sensation! Russland wirft Spanien nach Elfmeterschießen raus

Edinson Cavani

WM-Achtelfinale

Uruguay schießt Ronaldo aus dem Turnier

Lionel Messi Kylian Mbappe

4:3-Sieg gegen Argentinien

Messi am Tiefpunkt, Frankreich glänzt, Maradona bleibt brav

wm tabelle gruppe g - belgien - england

Letzter Vorrundenspieltag

Offensiv-Spektakel oder Sparflamme? Belgien und England kämpfen um den Gruppensieg

Diego Maradona jubelt auf der Tribüne mit seinem Team

Diego Maradona

Argentinien-Star erklärt seine Aussetzer

Diego Maradona mit ausgebreiteten Armen - Nach dem Spiel erlitt er einen Schwächeanfall

Argentiniens Fußball-Ikone

Schwächeanfall! Beinahe-Aus von Messi und Co. zu viel für Maradona

Das erlösende 2:1 kurz vor Schluss gegen Schweden ließ bei den Deutschen alle Dämme brechen

Nach Sieg über Schweden

Die Szenarien - so kommt Deutschland jetzt ins WM-Achtelfinale

WM 2018 Granit Xhaka Xherdan Shaqiri

Schweiz gegen Serbien

Das steckt hinter dem Skandal-Jubel von Granit Xhaka und Xherdan Shaqiri

Handball-WM Andreas Wolf

Handball-WM in Frankreich

Pleite gegen Katar: Bitteres Ende der Ära Sigurdsson

Patrick Wiencek vor dem Tor von Nawaf Almutairi

Handball-WM 2017

Deutschlands Bad Boys spazieren ins Achtelfinale

Schwedische Angst

Die Deutschen - ein "Alptraum"

Wissenscommunity