VG-Wort Pixel

Skispringen Thomas Morgenstern verkündet seinen Rücktritt


Der dreifache Olympiasieger Thomas Morgenstern hat sein Karriereende bekannt gegeben. Der österreichische Skispringer hat die vergangene Saison nach schweren Stürzen vorzeitig beendet.

Der dreimalige Skisprung-Olympiasieger Thomas Morgenstern hat seinen Rücktritt vom Profisport erklärt. Der Österreicher gab diesen Entschluss am Freitag bei einer Pressekonferenz im Salzburger Hangar-7 bekannt.

Nach drei olympischen Goldmedaillen in Turin und Vancouver holte Morgenstern in diesem Jahr in Sotschi noch einmal Team-Silber. Der 27-Jährige ist zudem mehrmaliger Weltmeister. Morgenstern sicherte sich auch zweimal den Gesamtweltcup und einmal die Vierschanzentournee. Nach schweren Stürzen beendete er die vergangene Saison vorzeitig.

stb/DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker