HOME

NBA: Nowitzki in Topform gegen LA Clippers

Im Kampf gegen seinen Nationalmannschaftskollegen Chris Kaman setzt sich Dirk Nowitzki mit seinen Dallas Mavericks 117:94 gegen die Los Angeles Clippers durch. Damit stehen die Chancen, die Saison mit dem zweiten Platz in der Western Conference abzuschließen, mehr als gut.

Der deutsche Basketball-Star Dirk Nowitzki trumpft in der nordamerikanischen Profiliga NBA weiter auf. Beim ungefährdeten 117:94-Erfolg seiner Dallas Mavericks bei den Los Angeles Clippers war der aus Würzburg stammende Kapitän der Texaner am Montag (Ortszeit) mit 25 Punkten und acht Rebounds erneut der überragende Akteur. Für die L.A. Clippers traf Nowitzkis Nationalteam-Kollege Chris Kaman am besten: Er kam auf 17 Punkte.

Im Kampf um den zweiten Platz in der Western Conference haben die Mavericks weiterhin die besten Karten. Mit nunmehr 54 Siegen und 27 Niederlagen liegt Dallas, das zum Abschluss der Vorrunde am Mittwoch die San Antonio Spurs empfängt, weiter knapp vor den Denver Nuggets (53:28), die am Montag in eigener Halle mit 123:101 gegen die Memphis Grizzlies die Oberhand behielten. Allerdings muss sich Denver noch mit dem starken Verfolger Phoenix Suns (52:28) auseinandersetzen. Spitzenreiter und Vorrunden-Erster im Westen ist Titelverteidiger Los Angeles Lakers mit 56 Siegen, denen 24 Niederlagen gegenüberstehen.

DPA / DPA

Wissenscommunity