HOME

Bundesbürger machen für Wohneigentum immer mehr Schulden

Berlin - Für den Kauf von Häusern und Eigentumswohnungen machen die Bundesbürger immer mehr Schulden. Das Volumen der Kredite für Wohnimmobilien stieg innerhalb von zehn Jahren um rund ein Viertel. Das geht aus der Antwort des Finanzministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Fraktion hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Im Jahr 2018 nahmen private Haushalte demnach rund 995 Milliarden Euro zur Finanzierung von Wohnimmobilien auf. Gleichzeitg nahm auch die Zahl der Transaktionen auf dem Immobilienmarkt um ein Viertel zu.

Die Immobilienpreise sind vielerorts stark gestiegen

Gigantischer Wert

So hoch verschulden sich die Deutschen für den Immobilienkauf

Schulden fürs Wohneigentum

Zahlen des Finanzministeriums

Deutsche machen für Wohneigentum immer mehr Schulden

Bundesbürger machen für Wohneigentum immer mehr Schulden

Neubau neben altem Mehrfamilienhaus in Frankfurt

Wohneigentum gewinnt in den kommenden Jahren weiter an Wert

"Finanztest"

Diese Karte zeigt, wo Immobilien noch erschwinglich sind

Prachtvolle Hausfassaden an der Rheinuferpromenade in Düsseldorf

Finanzen

Geld in Immobilien anlegen: Hier macht sich Kaufen wirklich bezahlt

Studie "Wohnen in Deutschland"

Immobilienkauf auf lange Sicht günstiger als Mieten

Internationaler Vergleich

So wenige Deutsche leben in den eigenen vier Wänden

Mietspiegel 2012

So viel Miete zahlen die Deutschen

Blick vom Potsdamer Platz in Berlin: Vor allem in Berlin-Mitte sind die Preise für Immobilien - und damit auch die Mieten - explodiert

Immobilien-Kompass 2012

Mieten und Kaufpreise klettern im Gleichschritt

Wohnen in Deutschland

Run auf Wohneigentum verteuert Mieten

Selbst im einst vom Leerstand geplagten Berlin, explodieren die Immobilienpreise

Immobilien-Kompass 2011

Wohneigentum wird unbezahlbar

Mietspiegel 2011

So viel Miete zahlen die Deutschen

stern-Immobilienatlas

So teuer ist München, so günstig der Hunsrück

Altersvorsorge

Wirbel um die Beton-Rente

Eigenheim-Rente

Staat hilft bei den eigenen vier Wänden

Immobilienfinanzierung

Vorsicht, Falle

Urteile

120 Quadratmeter für Hartz-IV-Empfänger

Heimvorteil

Mieten oder kaufen?