HOME

Zum Beispiel Hundefreundlichkeit: Diese Goodies wünschen sich Mitarbeiter von ihrer Firma wirklich

Dicker Firmenwagen, gute Kantine oder lieber Home-Office? Eine Umfrage des Arbeitgeber-Bewertungsportals Kununu zeigt, welche Benefits sich Mitarbeiter von ihrer Firma wünschen.

Platz 11: Diensthandy  Viele wollen offenbar lieber nicht von Chef und Kollegen unterwegs belästigt werden. Nur 6,27 Prozent der Befragten wünschen sich ein Diensthandy. Dagegen bieten fast 32 Prozent der Arbeitgeber ein solches Gerät an. 

Platz 11: Diensthandy

Viele wollen offenbar lieber nicht von Chef und Kollegen unterwegs belästigt werden. Nur 6,27 Prozent der Befragten wünschen sich ein Diensthandy. Dagegen bieten fast 32 Prozent der Arbeitgeber ein solches Gerät an. 

In erster Linie sollte die Arbeit natürlich Geld zum Leben bringen. Weil Gehalt allein aber nicht glücklich macht, bieten viele Unternehmen ihren Mitarbeitern zusätzliche Leistungen an, um sie bei der Stange zu halten. Leider stimmen die angebotenen Benefits nicht immer mit den Wünschen der Angestellten überein.

Die Arbeitgeber-Bewertungsplattform Kununu hat für den stern Arbeitnehmer gefragt, welche Extras sie sich wünschen - und Arbeitgeber, welche Leistungen sie anbieten. Der von den Firmen am häufigsten angebotene Benefit ist ein Parkplatz (46 Prozent), den sich aber nur knapp 9 Prozent der Angestellten tatsächlich wünschen.

Auch Mitarbeiterevents halten viele Unternehmen für eine tolle Sache (38 Prozent), während die Angestellten darauf gut verzichten können - nur knapp 5 Prozent ist das wichtig. Andererseits würden wesentlich mehr Angestellte gerne ihren Hund mit ins Büro nehmen, als Arbeitgeber dies zulassen.

Insgesamt standen 19 Zusatzleistungen zur Wahl. Die Fotostrecke zeigt die elf beliebtesten Benefits von Arbeitnehmern - und wieviele Arbeitgeber diese auch anbieten.

Themen in diesem Artikel