A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Grand Prix in Kopenhagen

Mit mehr als 120 Millionen Fernsehzuschauern ist er der größte Musikwettbewerb der Welt: der Eurovision Song Contest. Jährlich treten Teilnehmer aus ganz Europa gegeneinander an, um die "Europameisterschaft im Singen", wie Stefan Raab es formuliert hat, für sich zu entscheiden. Der Wettbewerb findet ununterbrochen seit 1956 statt. Damals noch unter dem Namen Grand Prix Eurovision de la Chanson in beschaulichen Theater- oder Studiosälen ausgetragen, hat sich der einstige Schlagerwettbewerb zu einem aufwändigen Musikspektakel in riesigen Mehrzweckarenen gewandelt. Legendär ist vor allem die Stimmvergabe, die durch ihre komplizierte Regelung immer wieder für Verwirrung gesorgt hat. Deutschland konnte den Eurovision Song Contest zwei Mal für sich entscheiden: 1982 mit Nicoles "Ein bisschen Frieden" und 28 Jahre später mit "Satellite" von Lena, die mit ihrem Sieg einen neue Begeisterung für den Wettbewerb in Deutschland ausgelöst hat.

Neue Staffel
Neue Staffel "The Voice Kids"
Prominente Coaches bändigen coole Kids

Die Talente bei "The Voice Kids" sind jung, musikalisch und oft ziemlich keck. Von ihren berühmten Coaches lernen sie darum nicht nur das Gesangs-ABC, sondern auch das Einmaleins des guten Benehmens.

Ann Sophie gewinnt Wildcard für USfÖ
Ann Sophie gewinnt Wildcard für USfÖ
Warum das Clubkonzert der bessere ESC-Vorentscheid ist

Dieser ESC-Abend macht Mut: Anders als bei DSDS und Co. standen beim Clubkonzert gute und junge Talente auf der Bühne. Unverbraucht, unkonventionell und neugierig. Wozu also noch einen Vorentscheid?

ESC-Vorentscheid
ESC-Vorentscheid
Newcomerin Ann Sophie ersingt sich die Wildcard

Elaiza haben es vorgemacht: Die drei damals unbekannten Musikerinnen gewannen die Wildcard für den Vorentscheid und durften dann im ESC-Finale singen. Wird es Ann Sophie genauso gehen?

Kultur
Australien nimmt an Eurovision Song Contest teil

Australien jubelt über die Teilnahme am Eurovision Song Contest: Das Land fernab von Europa feierte die Entscheidung der Veranstalter, die Australien am Vorabend einen Platz im Finale zugesagt hatten.

Eurovision Song Contest
Eurovision Song Contest
Australien singt mit Europa

Australia in Austria: Am Eurovision Song Contest darf dieses Jahr auch ein Exot teilnehmen. Australien hat eine Wildcard bekommen und schickt einen eigenen Kandidaten ins Rennen um den besten Song.

Kultur
Kultur
Eurovision Song Contest 2015 mit Australien

Australien soll beim diesjährigen Eurovision Song Contest in Österreich vertreten sein. Das Land werde anlässlich des 60. Wettbewerbs einmalig in Wien an dem Event teilnehmen, teilten die Veranstalter am Dienstag mit.

Große Leinwand statt Video
Große Leinwand statt Video
Youtuber Freshtorge will mit "Kartoffelsalat" ins Kino

Bei Deutschlands Schülern hat er als Freshtorge Kultstatus: Seine Youtube-Videos bringen Millionen Fans zum Lachen. Jetzt wagt Torge Oelrich den Sprung auf die Kinoleinwand.

ESC-Vorentscheid
ESC-Vorentscheid
Kein Großer wagt sich nach Wien

Einen Bart wie Conchita Wurst hat er schon: "The Voice"-Sieger Andreas Kümmert will für Deutschland beim ESC antreten. Anders als im Vorjahr muss der deutsche Vorentscheid ohne große Namen auskommen.

Los Angeles
Los Angeles
Conchita Wurst ist der Hingucker bei den Globes

In einem smaragdgrünen Kleid mit rosa Bustier, Schleppe und Beinschlitz ist die bärtige Dragqueen Conchita Wurst auf dem roten Teppich der Golden Globes erschienen. Und stahl den Filmstars die Show.

Deutsche Country-Legende
Deutsche Country-Legende
Truck-Stop-Gründer Cisco mit 72 Jahren gestorben

Günter "Cisco" Berndt, deutsche Country-Legende und Mitbegründer der Band "Truck Stop" ist verstorben. Freunde, Familie und Bandkollegen sind geschockt und in tiefer Trauer.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?