A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Afghanistan

Panorama
Panorama
Studie: Schweiz ist glücklichstes Land der Welt

Die Schweiz ist einer Studie zufolge das glücklichste Land der Welt. Dänemark, das den Spitzenplatz zuletzt zweimal in Folge innehatte, fiel auf Rang drei zurück.

Politik
Politik
Razzia in Italien: Verdächtige planten wohl Anschlag auf Vatikan

Mutmaßliche Terroristen mit Verbindungen zu Al-Kaida haben möglicherweise einen Anschlag auf den Vatikan geplant. Es gebe Hinweise, dass die Verdächtigen 2010 einen Bombenanschlag vorgehabt hätten.

Mazedonien
Mazedonien
Zug überrollt 14 Flüchtlinge

In Mazedonien wurden 14 Flüchtlinge von einem Zug überfahren. Sie waren auf den Gleisen unterwegs, vermutlich nach Westeuropa.

Politik
Politik
Mindestens 14 Flüchtlinge in Mazedonien von Zug überrollt

Mindestens 14 Flüchtlinge sind auf einer Bahnstrecke in Mazedonien von einem Zug überrollt und getötet worden.

World Happiness Report
World Happiness Report
Die Schweizer sind am glücklichsten

Zweimal lag Dänemark ganz vorne, doch jetzt machten die Eidgenossen das Rennen: Der dritte "World Happiness Report" kürt die Schweiz zum glücklichsten Land der Welt. Deutschland landete auf Platz 26.

Nachrichten-Ticker
Ex-CIA-Chef Petraeus zu Bewährungsstrafe verurteilt

Der frühere CIA-Direktor David Petraeus ist wegen Geheimnisverrats zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden.

Flüchtlingsdrama im Mittelmeer
Flüchtlingsdrama im Mittelmeer
Aus welchen Ländern fliehen die Menschen und warum?

Krieg in Syrien, Diktatur in Eritrea, Armut in Mali: Mehr als 200.000 Menschen versuchten 2014 über das Mittelmeer nach Europa zu fliehen. Ein Überblick über ihre Herkunftsländer und Fluchtgründe.

Afghanistan
Afghanistan
Zwei westliche Geiseln sterben bei US-Anti-Terror-Einsatz

Tödliches Versehen: Bei einem Drohnen-Einsatz der USA an der afghanisch-pakistanischen Grenze sind laut Weißem Haus unabsichtlich zwei Geiseln getötet worden - ein US-Amerikaner und ein Italiener.

Politik
Politik
Was treibt Flüchtlinge nach Europa?

Armut, Krieg und Unterdrückung - fast 219 000 Flüchtlinge haben laut UN-Flüchtlingshilfswerk im vorigen Jahr die lebensgefährliche Fahrt über das Mittelmeer nach Europa gewagt. Mehr als 170 000 von ihnen gelangten nach Italien. Aus diesen Ländern flüchten die meisten:

Nachrichten-Ticker
Hohe Erwartungen an Brüsseler Flüchlingsgipfel

Angesichts von bereits mehr als 1700 Toten im Mittelmeer in diesem Jahr wird der EU-Sondergipfel zur Flüchtlingskrise von hohen Erwartungen begleitet.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Afghanistan auf Wikipedia

Afghanistan, offiziell Islamische Republik Afghanistan, ist ein Binnenstaat an der Schnittstelle von Zentralasien und Südasien, der an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan grenzt. Drei Viertel des Landes bestehen aus schwer zugänglichen Gebirgsregionen. Die vorherrschende Religion ist der Islam, zuvor war das Land über Jahrhunderte buddhistisch geprägt. In den 1990er-Jahren besiegten von Pakistan aus operierende und von den USA und Saudi-Arab...

mehr auf wikipedia.org