A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Afghanistan

Geheimer Krieg
Geheimer Krieg
Bundesregierung wusste offenbar vom Drohnenkrieg aus Ramstein

Die USA führt ihren Drohnenkrieg im Nahen Osten von Deutschland aus, und die Bundesregierung weiß einem Bericht zufolge seit Jahren Bescheid - obwohl sie das stets abgestritten hatte.

Nachrichten-Ticker
USA steuern Drohnenkrieg offenbar von Ramstein aus

Die USA führen ihren Drohnenkrieg einem Medienbericht zufolge von Deutschland aus: Über ihren Luftwaffenstützpunkt im pfälzischen Ramstein wickele die US-Armee praktisch alle tödlichen Drohnenangriffe in Afrika und Vorderasien ab, berichtet der "Spiegel" unter Berufung auf geheime Dokumente aus den USA, die demnach auch dem Investigativportal "The Intercept" vorliegen.

Nachrichten-Ticker
USA steuern Drohnenkrieg offenbar von Ramstein aus

Die USA führen ihren Drohnenkrieg einem Medienbericht zufolge von Deutschland aus: Über ihren Luftwaffenstützpunkt im pfälzischen Ramstein wickele die US-Armee praktisch alle tödlichen Drohnenangriffe in Afrika und Vorderasien ab, berichtet der "Spiegel" unter Berufung auf geheime Dokumente aus den USA, die demnach auch dem Investigativportal "The Intercept" vorliegen.

Politik
Politik
Schwedischer Haftbefehl: Assange stimmt Verhör in London zu

Im Streit um einen schwedischen Haftbefehl hat Wikileaks-Gründer Julian Assange einem Verhör in der ecuadorianischen Botschaft in London laut einem Medienbericht zugestimmt.

Schwedischer Haftbefehl
Schwedischer Haftbefehl
Assange stimmt Verhör in London zu

Julian Assange sitzt seit fast drei Jahren in der ecuadorianischen Botschaft in London fest. Bevor die ihm vorgeworfenen Taten verjähren, soll es nun doch zu einem Verhör in Großbritannien kommen.

Politik
Politik
G7 fordern von Moskau Einhaltung der Ukraine-Vereinbarungen

Die sieben großen westlichen Industrienationen (G7) wollen Russland im Ukraine-Konflikt noch stärker in die Pflicht nehmen.

Nachrichten-Ticker
Athen beschließt neue Maßnahmen zur Migrationspolitik

Angesichts zunehmender Flüchtlingszahlen hat die griechische Regierung in einer Sondersitzung Maßnahmen zum Umgang mit den Einwanderern beschlossen.

Politik
Politik
Ausschluss von G8 lässt die Russen kalt

Zur Strafe für ihre Politik im Ukraine-Konflikt sehen sich die Russen bei den Treffen der Gruppe führender westlicher Industriestaaten G7 seit einem Jahr außen vor. Doch sie selbst tun den Ausschluss aus der G8 stets als "hilfloses Manöver" des Westens ab.

Hamburg-Wilhelmsburg
Hamburg-Wilhelmsburg
17-Jähriger ersticht Mitschüler im Klassenzimmer

Bei einer Messerstecherei an einer Schule im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg ist ein Jugendlicher tödlich verletzt worden. Der 17-jährige Täter ließ sich widerstandlos festnehmen.

Nachrichten-Ticker
Clinton macht US-Präsidentschaftsbewerbung offiziell

Die frühere US-Außenministerin Hillary Clinton hat sich offiziell um die Nachfolge von Präsident Barack Obama beworben.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Afghanistan auf Wikipedia

Afghanistan, offiziell Islamische Republik Afghanistan, ist ein Binnenstaat an der Schnittstelle von Zentralasien und Südasien, der an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan grenzt. Drei Viertel des Landes bestehen aus schwer zugänglichen Gebirgsregionen. Die vorherrschende Religion ist der Islam, zuvor war das Land über Jahrhunderte buddhistisch geprägt. In den 1990er-Jahren besiegten von Pakistan aus operierende und von den USA und Saudi-Arab...

mehr auf wikipedia.org