A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Afghanistan

Nachrichten-Ticker
Unicef braucht dringend 3,1 Milliarden Dollar an Spenden

Angesichts kriegerischer Konflikte, schwerer Naturkatastrophen und Epidemien hat das UN-Kinderhilfswerk Unicef seinen bislang größten Spendenaufruf gestartet.

Politik
Politik
Airbus-Chef Enders entschuldigt sich für A400M-Pannen

Airbus-Chef Tom Enders hat sich für die Pannen bei der Entwicklung des militärischen Transportflugzeugs A400M entschuldigt. "Wir werden unsere Lehren daraus ziehen", sagte der Manager bei einer Rede in London.

Berlinale-Jury
Berlinale-Jury
Daniel Brühl und Audrey Tautou bestimmen die Gewinner mit

International, internationaler, die Jury der Berlinale: Zur 65. Ausgabe des Filmfestivals in Berlin besetzen Filmschaffende und Darsteller aus aller Welt das Gremium. Mit dabei auch ein Deutscher.

Politik
Politik
Bundeswehr zahlte mehr als eine Million Dollar für Kriegsschäden

Beschädigte Brücken, abgebrannte Felder, zerstörte Fahrzeuge: Für viele Kriegsschäden in Afghanistan hat die Bundeswehr Entschädigung gezahlt - auch für getötete oder verletzte Zivilisten. Jetzt gibt es erstmals eine Liste mit Beträgen und Einzelfällen.

Entschädigungszahlungen an Afghanistan
Entschädigungszahlungen an Afghanistan
5000 Dollar für ein Menschenleben

Der Wert eines Menschenslebens lässt sich nicht beziffern. Aber wie entschädigt man dann die Familien getöteter Zivilisten? Vor dieser Frage stand auch die Bundeswehr in Afghanistan.

"Charlie Hebdo"
Auflage steigt nach dem Anschlag auf über sieben Millionen

Dass die Überlebenden der Anschläge auf die Redaktion des Satiremagazins "Charlie Hebdo" trotz des Terrors weitergemacht haben, wird belohnt: Die aktuelle Ausgabe erreicht eine Rekordauflage.

Politik
Politik
Obama beschwört Amerikas neue Stärke

Amerika hat nach Ansicht von US-Präsident Barack Obama das Trauma der Terroranschläge vom 11. September 2001 und der schwersten Rezession seit dem Zweiten Weltkrieg überwunden.

Nachrichten-Ticker
Obama eröffnet Kampf gegen drastische Ungleichheit

Gestärkt durch die anziehende Wirtschaft hat US-Präsident Barack Obama den Kampf gegen eine drastische soziale Ungleichheit zum Ziel seiner verbleibenden zwei Amtsjahre ausgerufen.

Folter-Bericht aus US-Gefangenenlager
Folter-Bericht aus US-Gefangenenlager
Guantánamo-Häftling berichtet von sexuellem Missbrauch

Schlafentzug, Kältekammer, sexueller Missbrauch: Das US-Gefangenenlager Guantánamo ist für harte Foltermethoden bekannt. Das Tagebuch eines Häftlings gewährt erschreckende Einblicke.

Nachrichten-Ticker
AI fordert von Europa Klärung der Rolle bei CIA-Folter

Die Rolle europäischer Staaten bei den Verhörmethoden des US-Geheimdienstes CIA steht im Zentrum eines neuen Berichts der Menschenrechtsorganisation Amnesty International.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Afghanistan auf Wikipedia

Afghanistan, offiziell Islamische Republik Afghanistan, ist ein Binnenstaat an der Schnittstelle von Zentralasien und Südasien, der an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan grenzt. Drei Viertel des Landes bestehen aus schwer zugänglichen Gebirgsregionen. Die vorherrschende Religion ist der Islam, zuvor war das Land über Jahrhunderte buddhistisch geprägt. In den 1990er-Jahren besiegten von Pakistan aus operierende und von den USA und Saudi-Arab...

mehr auf wikipedia.org