A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Europa

Politik
Politik
Blatter: Nadelstiche Richtung UEFA

Voller Freude über seine wiedererstarkte Macht bereitete Joseph Blatter schon die nächste Konfrontation mit den gerade geschlagenen Gegnern aus Europa vor.

Thomas Ammann:
Thomas Ammann: "Bits & Pieces"
Die Hilfssheriffs der Weltpolizei

Zuweilen beschäftigt sich die NSA sogar mit sinnvollen Überwachungsmaßnahmen. So wie im Fall der jüngsten Fifa-Ermittlungen, meint Thomas Ammann.

Sport
Sport
Niersbach: "Boykott ist eine schlechte Waffe"

Fragen an DFB-Präsident Wolfgang Niersbach in einer Presserunde nach der Wiederwahl von FIFA-Chef Joseph Blatter beim Kongress des Fußball-Weltverbandes in Zürich.

Sport
Sport
Blatter kündigt Überraschung an - Nadelstiche für UEFA

Voller Freude über seine wiedererstarkte Macht bereitete Joseph Blatter schon die nächste Konfrontation mit den gerade geschlagenen Gegnern aus Europa vor.

Nachrichten-Ticker
Trotz Skandals: Blatter bleibt Fifa-Präsident

Der "Sonnenkönig" hatte kurz mit den Tränen zu kämpfen, die Siegerposen fielen eher spärlich aus - am Ende war am "Teflon-Präsidenten" aber wieder einmal nichts hängen geblieben: Für den riesigen Skandal bekam Joseph S.

+++ Fifa-Skandal im Ticker +++
+++ Fifa-Skandal im Ticker +++
Niersbach glaubt nicht an Wandel unter Blatter

Auf dem Fifa-Kongress in Zürich war die Frage des Tages: Wird Sepp Blatter trotz des Fifa-Skandals wiedergewählt? Die Entwicklungen des Tages zum Nachlesen.

Politik
Politik
Prinz Ali bin al-Hussein gibt auf

Joseph Blatter bleibt der Herrscher der Fußball-Welt. Doch sein Thron hat kräftig gewackelt. Mit seinem untrüglichen Machtinstinkt hat der heftig kritisierte FIFA-Präsident nach dem jüngsten Skandal alle Angriffe abgewehrt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Außenminister Kotzias sieht Griechenland von Europa erpresst

Griechenland wird nach den Worten seines Außenministers Nikos Kotzias von der Europäischen Union erpresst. "Was läuft, ist Druck", sagte Kotzias am Freitagabend beim Philosophie-Festival Phil.Cologne in Köln.

Politik
Politik
Südostasien will Flüchtlingen mit Jobs und Bildung helfen

Mit mehr Jobs, Bildung und einer besseren medizinischen Versorgung sollen neue Flüchtlingsdramen in Südostasien verhindert werden. Darauf einigten sich die Teilnehmer einer internationalen Konferenz in Bangkok in einer Abschlusserklärung.

Nachrichten-Ticker
Trotz Skandals: Blatter bleibt Fifa-Präsident

Der "Sonnenkönig" hatte kurz mit den Tränen zu kämpfen, die Siegerposen fielen eher spärlich aus - am Ende war am "Teflon-Präsidenten" aber wieder einmal nichts hängen geblieben: Für den riesigen Skandal bekam Joseph S.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Europa auf Wikipedia

Europa Europa ist das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse. Obwohl Europa geografisch gesehen ein Subkontinent ist, der mit Asien zusammen den Kontinent Eurasien bildet, wird es historisch und kulturell begründet meist als eigenständiger Kontinent betrachtet. Dies verweist darauf, dass sich der Begriff „Europa“ nicht in der geografischen Definition erschöpft, sondern sich auch auf historische, kulturelle, politische, wirtschaftliche, rechtliche und ideelle Aspekte bezieht.

mehr auf wikipedia.org