A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Alle vier Jahre wieder

Vor einer Bundestagswahl, dem wichtigsten politischen Ereignis des Landes, spielen sich immer wieder die gleichen Szenen ab. Parteien und Politiker starten große Kampagnen mit ebenso großen Versprechen, plakatieren die Straßen bunt und diskutieren sich die Köpfe heiß. Kurzum: Sie tun alles, um Bürger von sich zu überzeugen. Der Grund: In einer repräsentativen Demokratie wie in Deutschland haben rund 60 Millionen Wahlberechtigte alle vier Jahre die Möglichkeit, ihre Vertreter zu bestimmen, die dann in den Bundestag einziehen. Dafür haben sie zwei Stimmen. Mit der ersten entscheiden sie sich direkt für einen Politiker aus dem eigenen Wahlkreis, mit der zweiten für eine Partei.

Politik
Politik
Pkw-Maut: Vom CSU-Wahlkampfschlager zum Gesetzentwurf

Die CSU trommelt seit mehr als 30 Jahren für eine Pkw-Vignette. Lange blieb das nur ein Wahlkampfschlager, jetzt steht die Maut in einem Gesetzentwurf der Bundesregierung. Der Anlauf dazu begann im Wahljahr 2013. Einige wichtige Etappen:

"Mut zur ganzen Wahrheit"
"Extra 3" dreht "ehrlichen" Wahlspot mit AfD-Darstellern

Die Satiresendung "Extra 3" hat die Werbung der AfD aufs Korn genommen. Das NDR-Magazin verpflichtete die Darsteller aus dem AfD-Spot zur Bundestagswahl 2013 und drehte eine "ehrliche" Fassung.

stern-RTL-Wahltrend
stern-RTL-Wahltrend
Hamburg-Wahl könnte Ende der FDP einläuten

Der neue stern-RTL-Wahltrend zeigt es: Für die Liberalen sieht es düster aus. Aktuell liegen sie bundesweit bei nur zwei Prozent. Forsa-Chef Güllner wagt eine traurige Prognose für die FDP.

Nachrichten-Ticker
Seehofer schließt erneute Kandidatur 2018 nicht aus

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) schließt entgegen früherer Ankündigungen eine erneute Kandidatur bei der Landtagswahl im Jahr 2018 nicht mehr aus.

Nachrichten-Ticker
Deutsche gespalten über linken Ministerpräsidenten

In der Bewertung eines Ministerpräsidenten der Linken, wie er in Thüringen bald gewählt werden könnte, zeigen sich die Deutschen in dem neuen ZDF-"Politbarometer" gespalten: Wenn mit Bodo Ramelow erstmals ein Linken-Politiker das Amt eines Länderregierungschefs übernähme, fänden das bundesweit 29 Prozent gut und 40 Prozent schlecht, heißt es in der vom ZDF veröffentlichten Erhebung.

Nachrichten-Ticker
Deutsche gespalten über Ministerpräsident der Linken

In der Bewertung eines Ministerpräsidenten der Linken, wie er in Thüringen bald gewählt werden könnte, zeigen sich die Deutschen in dem neuen ZDF-"Politbarometer" gespalten: Wenn mit Bodo Ramelow erstmals ein Linken-Politiker das Amt eines Länderregierungschefs übernähme, fänden das bundesweit 29 Prozent gut und 40 Prozent schlecht, heißt es in der vom ZDF veröffentlichten Erhebung.

Nachrichten-Ticker
Deutsche gespalten über Ministerpräsident der Linken

In der Bewertung eines Ministerpräsidenten der Linken, wie er in Thüringen bald gewählt werden könnte, zeigen sich die Deutschen in dem neuen ZDF-"Politbarometer" gespalten: Wenn mit Bodo Ramelow erstmals ein Linken-Politiker das Amt eines Länderregierungschefs übernähme, fänden das bundesweit 29 Prozent gut und 40 Prozent schlecht, heißt es in der vom ZDF veröffentlichten Erhebung.

Nachrichten-Ticker
ARD-"Deutschlandtrend" zeigt Zugewinne für die SPD

Die SPD verzeichnet einer aktuellen Umfrage zufolge leichte Zugewinne in der Wählergunst, während die eurokritische AfD an Zustimmung verliert.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Warum Ramelow Gabriel gefährdet

Kommt Rot-Rot-Grün in Thüringen, wird Ramelow der erste linke Ministerpräsident Deutschlands. Macht er das Land zu einem deutschen Griechenland, hat SPD-Wirtschaftsminister Gabriel ein Problem.

Politik
Hintergrund: "Abstrakte" Terrorgefahr in Deutschland

Seit den Anschlägen vom 11. September 2001 in den USA sieht sich auch Deutschland mit einer neuen Art der Bedrohung durch den islamistischen Terrorismus konfrontiert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?