A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Jens Spahn

Debatte um Legalisierung
Debatte um Legalisierung
Grüne: Drei Cannabis-Pflanzen für jeden!

Führt eine Legalisierung von Cannabis zu einem vernünftigen Umgang mit der Droge? Oder zu mehr Konsum durch Jugendliche? Grüne und Drogenbeauftragte im Streit um die Hanf-Legalisierung.

Politik
Politik
Grüne: Verbotspolitik bei Cannabis gescheitert

Die Grünen sehen in Cannabis eine Alltagsdroge und fordern die Legalisierung. Die bisherige Verbotspolitik sei gescheitert, sagte die stellvertretende Grünen-Fraktionsvorsitzende Katja Dörner im Bundestag.

Nachrichten-Ticker
Grüne wollen Besitz von 30 Gramm Marihuana erlauben

Die Grünen treten dafür ein, Erwachsenen in Deutschland künftig den Besitz von bis zu 30 Gramm Cannabis zu erlauben.

Nachrichten-Ticker
Forderungen in der CDU nach modernem Einwanderungsrecht

In der CDU mehren sich die Forderungen nach einem modernen Einwanderungsrecht: Ein Land, das für qualifizierte Einwanderung attraktiv sein wolle, brauche ein "klares, transparentes und leicht verständliches Einwanderungsgesetz", heißt es in einem von der Initiative "CDU 2017" vorgestellten Thesenpapier.

Nachrichten-Ticker
Spahn für strengere Regeln für islamische Gemeinden

CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn hat sich für strengere Regeln für islamische Gemeinden in Deutschland ausgesprochen.

Nachrichten-Ticker
Burka-Verbot bleibt Zankapfel in der Union

Die Union streitet weiter über ein generelles Burka-Verbot.

Nachrichten-Ticker
Debatte über verpflichtende Impfung gegen Masern

Bei einem der größten Masernausbrüche seit Jahren in Berlin ist ein eineinhalbjähriges Kind gestorben.

Nachrichten-Ticker
Kleinkind in Berlin an Masern gestorben

Bei einem der größten Masernausbrüche seit Jahren in Berlin ist ein eineinhalbjähriges Kind gestorben.

Nachrichten-Ticker
Kleinkind in Berlin an Masern gestorben

In Berlin ist ein eineinhalbjähriges Kind nach einer Masernerkrankung gestorben.

Nachrichten-Ticker
Gröhe schließt Impfpflicht nicht generell aus

Angesichts des Masernausbruchs in Berlin hat Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe eine Impfpflicht nicht generell ausgeschlossen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?