A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Jens Spahn

Ganzkörperschleier
Ganzkörperschleier
CDU-Abgeordneter Spahn fordert Burkaverbot

Jens Spahn will kein Verständnis für Menschen haben müssen, die Frauenrechte "mit Füßen treten". Die Vollverschleierung verstoße gegen die Grundrechte, meint der CDU-Politiker, und fordert ein Verbot.

CDU2017
CDU2017
50 junge Unionspolitiker mosern über Merkels "ruhige Hand"

Kanzlerin Merkel bekommt für ihren Kurs der "ruhigen Hand" Gegenwind vom Parteinachwuchs. Die Gruppe "CDU2017" verlangt wirtschaftsfreundliche Reformen statt neuer Ausgaben und kritisiert Trägheit.

Nachrichten-Ticker
Zahl der OPs variiert je nach Region stark

In einigen Regionen Deutschlands werden Kindern acht Mal häufiger die Mandeln entfernt als anderswo.

Agenda für Deutschland
Agenda für Deutschland
Wir müssen besser werden!

Fußball-WM gewonnen, Arbeitslosigkeit fast halbiert, Haushalt saniert. Die Welt feiert Deutschland. Doch ist das gerechtfertigt?

Vorsicht bei Herz-OPs
Vorsicht bei Herz-OPs
Experten kritisieren den Boom von Stents

Verengte Blutgefäße am Herzen führen die Statistik der Todesursachen an. Eine Studie sieht aber Anzeichen, dass Kliniken Betroffene zu oft einschlägigen Behandlungen unterziehen.

Nachrichten-Ticker
Klinken operieren mehr Patienten an Herzkranzgefäßen

An deutschen Kliniken steigt die Zahl der Operationen an Herzkranzgefäßen.

Nachrichten-Ticker
Gericht erlaubt Schmerzpatienten Cannabis-Anbau

Wegweisender Erfolg für drei Schmerzpatienten im Kölner Cannabis-Prozess: Erstmals hat ein deutsches Gericht chronisch Kranken den privaten Anbau der illegalen Droge Cannabis zu Therapiezwecken gestattet - allerdings in eng begrenzten Einzelfällen, wie aus dem verkündeten Urteil des Verwaltungsgerichts Köln hervorgeht.

Brustkrebs-Früherkennung
Brustkrebs-Früherkennung
Experten zweifeln stark am Nutzen des Screenings

220 Millionen Euro zahlen die Kassen jährlich für das Brustkrebs-Screening. Doch der Nutzen ist umstritten. Nun schlagen Experten Alarm: Durch die Untersuchung werde kein einziges Leben gerettet.

Nachrichten-Ticker
Jährlich hunderttausende zusätzliche Klinikbehandlungen

Trotz der nahezu konstanten Einwohnerzahl in Deutschland ist die Zahl der die Behandlungen in Kliniken in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen.

Nachrichten-Ticker
Ärzte machen Stress für Behandlungsfehler verantwortlich

Horrormeldungen wie die von der vergessenen Schere im Bauch sind glücklicherweise selten, dennoch haben die Ärztekammern im vergangenen Jahr erneut rund 2200 Behandlungsfehler registriert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?