A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Die SPD ist die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands, Gründungsdatum: 23. Mai 1863. Ihr Kernanliegen ist die soziale Gerechtigkeit, ihre Kernwählerschaft sind Arbeiter. Derzeit macht die Partei eine menschliche Erfahrung: Sie schwächelt. 1977 hatten die Sozialdemokraten noch eine Million Mitglieder. Heute sind es weniger als die Hälfte. Ihr bestes Wahlergebnis erreichte die SPD unter Willy Brandt, der Ikone der Partei. Ihr bisher schlechtestes mit dem Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier. Zweimal stellte sie den Bundespräsidenten, dreimal den Kanzler. Einer von ihnen, Helmut Schmidt, ist nach seiner Amtszeit eine Art Ratgeber der Nation geworden.

Nachrichten-Ticker
Klimaschützer gehen weltweit auf die Straße

Zum Auftakt eines weltweiten Aktionstags haben in Australien hunderte Menschen für einen besseren Klimaschutz demonstriert.

Lifestyle
Lifestyle
Wiesn-Auftakt mit Bier, Brezn und Promis

Boris Becker war schon da, Henry Maske, Claudia Effenberg samt Geburtstagsgästen - und auch Ernst August Prinz von Hannover sowie Gloria Fürstin von Thurn und Taxis.

Nachrichten-Ticker
Ghani Sieger der Präsidentschaftswahl in Afghanistan

Nach monatelangem Streit wird Afghanistans früherer Finanzminister Aschraf Ghani neuer Präsident des Landes und Nachfolger des scheidenden Staatschefs Hamid Karsai.

Wirtschaft
Wirtschaft
Hamburger Windenergie-Messe steht im Zeichen des Aufschwungs

In der kommenden Woche öffnet zum ersten Mal die Hamburger Messe WindEnergy (23.-26.9.) ihre Tore. Vorausgegangen war ein langwieriger Streit mit der Messegesellschaft im nordfriesischen Husum, wo zuvor über viele Jahre die Leitmesse der Branche ausgetragen wurde.

Stress am Arbeitsplatz
Stress am Arbeitsplatz
BASF verordnet sich eine "E-Mail-Diät"

Immer erreichbar und mit einem Klick der ganzen Belegschaft antworten - das Nervpotenzial von E-Mails ist am Arbeitsplatz besonders hoch. BASF möchte dem mit einer Ettikette entgegentreten.

Oktoberfest in München
Oktoberfest in München
Bier, Brüste und Bekannte

Bestens gelaunt und mit vollen Krügen feierten tausende Besucher die Eröffnung des 181. Oktoberfestes in München. Auch Prominente waren dabei. Die besten Bilder des ersten Wiesn-Wochenendes.

Hartz-IV-Streit
Hartz-IV-Streit
Seehofer will Lockerungen verhindern

Über die umstrittene Pkw-Maut will Horst Seehofer nicht mehr reden, lieber über die Pläne vom Koalitionspartner SPD. Die will die Hartz-IV-Gesetze lockern - zum Ärger des CSU-Chefs.

Nachrichten-Ticker
Nahles will Rentnern mehr Zuverdienst ermöglichen

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will Rentnern, die vor der gesetzlichen Regelaltersgrenze in den Ruhestand gehen, deutlich mehr Hinzuverdienst ermöglichen als bisher.

"Islamischer Staat"
Behörden erwägen Ausbürgerung deutscher IS-Kämpfer

Mit Sorge erwarten die Behörden die Rückkehr deutscher Dschihadisten aus Syrien und dem Irak. Mit aller Härte wollen Bund und Länder gegen die Islamisten vorgehen - und notfalls auch das Recht ändern.

Politik
Politik
Ist Nordrhein-Westfalen eine Salafisten-Hochburg?

Nordrhein-Westfalen gilt als Hochburg radikaler Islamisten - nicht erst seitdem die selbst ernannte "Scharia-Polizei" in Wuppertal Schlagzeilen machte. Die dortige Salafisten-Szene ist besonders gut vernetzt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?