A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Die SPD ist die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands, Gründungsdatum: 23. Mai 1863. Ihr Kernanliegen ist die soziale Gerechtigkeit, ihre Kernwählerschaft sind Arbeiter. Derzeit macht die Partei eine menschliche Erfahrung: Sie schwächelt. 1977 hatten die Sozialdemokraten noch eine Million Mitglieder. Heute sind es weniger als die Hälfte. Ihr bestes Wahlergebnis erreichte die SPD unter Willy Brandt, der Ikone der Partei. Ihr bisher schlechtestes mit dem Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier. Zweimal stellte sie den Bundespräsidenten, dreimal den Kanzler. Einer von ihnen, Helmut Schmidt, ist nach seiner Amtszeit eine Art Ratgeber der Nation geworden.

+++ Fifa-Skandal im Ticker +++
+++ Fifa-Skandal im Ticker +++
Niersbach glaubt nicht an Wandel unter Blatter

Auf dem Fifa-Kongress in Zürich war die Frage des Tages: Wird Sepp Blatter trotz des Fifa-Skandals wiedergewählt? Die Entwicklungen des Tages zum Nachlesen.

Nachrichten-Ticker
FIFA-Wahl: Keine Entscheidung im ersten Wahlgang

Die Wahl des neuen Präsidenten des Fußball-Weltverbands Fifa geht in die Verlängerung.

Nachrichten-Ticker
Auch Briten starten Untersuchungen gegen Fifa-Offizielle

Nach den USA und der Schweiz haben auch die britischen Strafverfolgungsbehörden Ermittlungen gegen hochrangige Funktionäre des Fußball-Weltverbandes Fifa begonnen.

Nachrichten-Ticker
Auch Briten starten Untersuchungen gegen Fifa-Offizielle

Nach den USA und der Schweiz haben auch die britischen Strafverfolgungsbehörden Ermittlungen gegen hochrangige Funktionäre des Fußball-Weltverbandes Fifa begonnen.

Nachrichten-Ticker
In Afghanistan entführter Deutscher wieder frei

Ein Mitte April in Afghanistan entführter Deutscher ist wieder frei.

Nachrichten-Ticker
Auch Briten starten Untersuchungen gegen Fifa-Offizielle

Nach den USA und der Schweiz haben auch die britischen Strafverfolgungsbehörden Ermittlungen gegen hochrangige Funktionäre des Fußball-Weltverbandes Fifa begonnen.

Politik
Politik
Länder-Finanzminister wollen zehn Milliarden Euro vom Bund

Vor der entscheidenden Phase der Verhandlungen über eine Reform der Steuereinnahmen nach 2019 haben die Finanzminister ihre Forderung nach mindestens zehn Milliarden Euro mehr für die Länder bekräftigt. Sie dringen auch wegen der wachsenden Zahl der Flüchtlinge auf mehr Geld.

Nachrichten-Ticker
Bombendrohung verzögert Wahl bei Fifa-Kongress in Zürich

Eine Bombendrohung gegen den Kongress des Weltverbandes Fifa in Zürich hat die Präsidentschaftswahl verzögert.

Politik
Politik
Merkel kommt Briten entgegen: EU-Vertragsänderungen denkbar

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) schließt Änderungen der EU-Verträge nicht aus, um Großbritannien in der Europäischen Union zu halten.

Politik
Politik
Steinmeier mahnt Ukraine zur Einhaltung von Minsk-Abkommen

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat die Ukraine zur vollständigen Einhaltung der Friedensvereinbarungen von Minsk aufgefordert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?