A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Die SPD ist die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands, Gründungsdatum: 23. Mai 1863. Ihr Kernanliegen ist die soziale Gerechtigkeit, ihre Kernwählerschaft sind Arbeiter. Derzeit macht die Partei eine menschliche Erfahrung: Sie schwächelt. 1977 hatten die Sozialdemokraten noch eine Million Mitglieder. Heute sind es weniger als die Hälfte. Ihr bestes Wahlergebnis erreichte die SPD unter Willy Brandt, der Ikone der Partei. Ihr bisher schlechtestes mit dem Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier. Zweimal stellte sie den Bundespräsidenten, dreimal den Kanzler. Einer von ihnen, Helmut Schmidt, ist nach seiner Amtszeit eine Art Ratgeber der Nation geworden.

Tarifeinigung
Tarifeinigung
Öffentlicher Dienst bekommt mehr Geld

Ein Erfolg für den öffentlichen Dienst: Die 800.000 Angestellte der Länder bekommen mehr Geld. Das ist das Ergebnis der Tarifverhandlungen. Zuvor hatte es mehrmals Warnstreiks gegeben.

Politik
Politik
Kreise: Einigung in Länder-Tarifstreit möglich

Annäherung in den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder: Nach zehnstündigen Gesprächen schien am Samstag ein Durchbruch möglich. Das verlautete aus Verhandlungskreisen in Potsdam.

Atom-Verhandlungen mit Iran
Gespräche gehen in entscheidende Phase über

Vor dem Fristablauf am Dienstag gehen die Beratungen über das iranische Atomprogramm in die entscheidende Phase. Außenminister Steinmeier sprach von einem "Endspiel".

Politik
Politik
Steinmeier bei Atom-Verhandlungen: Endspiel hat begonnen

Lausanne (dpa) ? Bei den Atomgesprächen mit dem Iran hat nach den Worten von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) die entscheidende Phase begonnen.

Nachrichten-Ticker
Steinmeier: "Endspiel" in Atom-Verhandlungen mit Iran

Vor dem Fristablauf am Dienstag haben in Lausanne die wohl entscheidenden Beratungen über das iranische Atomprogramm begonnen.

Pkw-Maut
Pkw-Maut
Nachbarländer setzen auf Nein der EU

Die Pkw-Maut in Deutschland ist beschlossene Sache. Neben der Opposition kritisieren aber auch viele Nachbarländer das Vorhaben und hoffen, dass die EU-Kommission das Gesetz kassieren wird.

Politik
Politik
Wahlrecht für alle behinderten Menschen gefordert

Bundestags-Vizepräsidentin Ulla Schmidt (SPD) hat eine Abschaffung des Wählverbots für Behinderte gefordert.

Politik
Politik
Bundestag besiegelt Einführung der Pkw-Maut

Für Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland soll nach jahrelangem Streit bald eine Pkw-Maut kassiert werden. Trotz offener Zweifel an den erhofften Einnahmen und der EU-Zulässigkeit beschloss der Bundestag das Wunschprojekt der CSU in der schwarz-roten Koalition.

Nachrichten-Ticker
Saudi-Arabien weitet Luftangriffe im Jemen aus

Begleitet von Vorwürfen gegen den Iran hat die von Saudi-Arabien angeführte Militärkoalition ihre Angriffe auf Ziele der schiitischen Huthi-Miliz im Jemen ausgeweitet.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?