A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Die SPD ist die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands, Gründungsdatum: 23. Mai 1863. Ihr Kernanliegen ist die soziale Gerechtigkeit, ihre Kernwählerschaft sind Arbeiter. Derzeit macht die Partei eine menschliche Erfahrung: Sie schwächelt. 1977 hatten die Sozialdemokraten noch eine Million Mitglieder. Heute sind es weniger als die Hälfte. Ihr bestes Wahlergebnis erreichte die SPD unter Willy Brandt, der Ikone der Partei. Ihr bisher schlechtestes mit dem Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier. Zweimal stellte sie den Bundespräsidenten, dreimal den Kanzler. Einer von ihnen, Helmut Schmidt, ist nach seiner Amtszeit eine Art Ratgeber der Nation geworden.

Politik
Politik
Koalition kassiert Steuerbonus bei Gebäudesanierung

Die Gebäudebesitzer in Deutschland müssen überraschend auf einen Steuerbonus für das Dämmen ihrer Häuser verzichten.

Nachrichten-Ticker
Mehrheit für Griechenland-Hilfen im Bundestag steht

Die Mehrheit für die Griechenland-Entscheidung am Freitag im Bundestag steht.

Politik
Kanzleramt legt Nahles' Arbeitsstättenverordnung auf Eis

Das Kanzleramt hat die umstrittene Arbeitsschutzverordnung von Ministerin Andrea Nahles vorerst auf Eis gelegt. Die SPD-Politikerin sagte, im weiteren Verfahren sei nun das Kanzleramt am Zug.

Politik
Politik
Analyse: Erster empfindlicher Rückschlag für Nahles

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) sah etwas angespannt aus, als sie die Arbeitsmarktzahlen für Februar kommentierte. Dabei hätte sie allen Grund gehabt, sich darüber zu freuen. Die Ursache für den Ärger lag im Kanzleramt.

Nachrichten-Ticker
Nachfrage nach Masernimpfstoff steigt bundesweit

Nach dem heftigen Masernausbruch in Berlin und dem Tod eines Kleinkindes ist die Nachfrage nach dem Impfstoff gestiegen.

Politik
Politik
Analyse: "Mautkanzler" Dobrindt und das große Rechnen

Irgendwann erhebt sich Alexander Dobrindt von seinem Platz in der Regierungsbank und setzt sich auf den leeren Stuhl der Kanzlerin - nur kurz, auf ein direktes Wort mit Vizekanzler Sigmar Gabriel.

Panorama
Panorama
Mehrheit der Deutschen für Impfpflicht

Rund drei Viertel der Deutschen befürworten Umfragen zufolge eine Impfpflicht für schwere Krankheiten wie Masern. Das zeigen zwei Anfang dieser Woche erhobene repräsentative Umfragen unter jeweils rund 1000 Bundesbürgern.

Nachrichten-Ticker
Aufschwung am deutschen Arbeitsmarkt sogar im Winter

Der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich auch im Winter in bester Verfassung.

Nachrichten-Ticker
Steuerbonus für energetische Gebäudesanierung vom Tisch

Die energetische Gebäudesanierung wird vorerst nicht steuerlich gefördert.

Politik
Politik
Analyse: Merkels Energiewende auf Schlingerkurs

Angela Merkel spricht Klartext. Die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung sei "eines der besten Mittel", betont die Kanzlerin bei einem Branchenempfang in Berlin.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?