A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Die SPD ist die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands, Gründungsdatum: 23. Mai 1863. Ihr Kernanliegen ist die soziale Gerechtigkeit, ihre Kernwählerschaft sind Arbeiter. Derzeit macht die Partei eine menschliche Erfahrung: Sie schwächelt. 1977 hatten die Sozialdemokraten noch eine Million Mitglieder. Heute sind es weniger als die Hälfte. Ihr bestes Wahlergebnis erreichte die SPD unter Willy Brandt, der Ikone der Partei. Ihr bisher schlechtestes mit dem Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier. Zweimal stellte sie den Bundespräsidenten, dreimal den Kanzler. Einer von ihnen, Helmut Schmidt, ist nach seiner Amtszeit eine Art Ratgeber der Nation geworden.

Nachrichten-Ticker
Trauer um Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker

Der Tod des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker hat über die Parteigrenzen hinweg große Betroffenheit ausgelöst.

Lifestyle
Lifestyle
Frank Schulz erhält Literaturpreis für grotesken Humor

Für seine Schilderungen zum "ganz normalen Irrsinn des Lebens" hat der Hamburger Schriftsteller Frank Schulz den Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor erhalten.

Nachrichten-Ticker
Tsipras schlägt nach Troika-Eklat versöhnlichen Ton an

Nach der spektakulären Aufkündigung der Zusammenarbeit mit der Gläubiger-Troika hat der neue griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras versöhnliche Töne angeschlagen.

Nachrichten-Ticker
Trauer um Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker

Der Tod des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker hat über die Parteigrenzen hinweg große Betroffenheit ausgelöst.

Politik
Politik
Alt-Bundespräsident von Weizsäcker mit 94 Jahren gestorben

Einer der bedeutendsten deutschen Politiker der Nachkriegszeit ist tot: Der frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist im Alter von 94 Jahren gestorben.

Politik
Politik
Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist tot

Einer der bedeutendsten deutschen Politiker der Nachkriegszeit ist tot: Der frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist im Alter von 94 Jahren gestorben.

Nachrichten-Ticker
Trauer um Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker

Der Tod des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker hat über die Parteigrenzen hinweg große Betroffenheit ausgelöst.

Nachrichten-Ticker
Trauer um Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker

Der Tod des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker hat über die Parteigrenzen hinweg große Betroffenheit ausgelöst.

Politik
Politik
Tsipras will für seinen Kurs werben

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat trotz der scharfen Töne aus Athen der neuen griechischen Regierung Unterstützung zugesagt.

Nachrichten-Ticker
Fahimi: Koalitionsstreit über Mindestlohn "völlig gaga"

Die SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi hat Kritik aus der Union an dem Mindestlohngesetz zurückgewiesen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?