A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Die SPD ist die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands, Gründungsdatum: 23. Mai 1863. Ihr Kernanliegen ist die soziale Gerechtigkeit, ihre Kernwählerschaft sind Arbeiter. Derzeit macht die Partei eine menschliche Erfahrung: Sie schwächelt. 1977 hatten die Sozialdemokraten noch eine Million Mitglieder. Heute sind es weniger als die Hälfte. Ihr bestes Wahlergebnis erreichte die SPD unter Willy Brandt, der Ikone der Partei. Ihr bisher schlechtestes mit dem Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier. Zweimal stellte sie den Bundespräsidenten, dreimal den Kanzler. Einer von ihnen, Helmut Schmidt, ist nach seiner Amtszeit eine Art Ratgeber der Nation geworden.

Wirtschaft
Wirtschaft
Umstrittener Russland-Tag in Rostock

Der wegen des Ukraine-Konflikts umstrittene Russland-Tag in Mecklenburg-Vorpommern soll nach Worten von Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) einen kleinen Beitrag zum besseren gegenseitigen Verständnis leisten.

Lufthansa-Piloten
Lufthansa-Piloten
Streiks kosten zweistelligen Millionenbetrag

Legen die Piloten der Lufthansa ihre Arbeit nieder, ärgert das nicht nur die Fluggäste, sondern vor allem auch das Unternehmen - denn die Streiks kosten zweistellige Millionenbeiträge.

Nachrichten-Ticker
Kommunen sollen einfacher Flüchtlingsheime bauen

Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) will das Planungsrecht lockern, um Kommunen den Bau neuer Flüchtlingsheime zu erleichtern.

Politik
Politik
Kabinett will Mietpreisbremse beschließen

Das Bundeskabinett will nach langer Diskussion heute die Mietpreisbremse beschließen. Doch es hagelt Kritik von allen Seiten. Den einen ist es zu lasch, die anderen fürchten um ihre Einnahmen.

stern-RTL-Wahltrend
stern-RTL-Wahltrend
"Die Symbolpolitik der SPD zahlt sich nicht aus"

Im stern-RTL-Wahltrend geht es für die SPD zwar einen Punkt nach oben. Dennoch: Nur zehn Prozent der Deutschen trauen den Sozialdemokraten politische Kompetenz zu.

Nachrichten-Ticker
Genscher erinnert in Prag an historischen Auftritt 1989

Ein Vierteljahrhundert nach seinem historischen Auftritt auf dem Balkon der deutschen Botschaft in Prag hat der frühere Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP) dort an die damaligen Ereignisse erinnert.

Wirtschaft
Wirtschaft
Bundesagentur rechnet auch 2015 mit sinkender Arbeitslosigkeit

Trotz eines schwachen Herbstaufschwungs auf dem Arbeitsmarkt rechnet die Bundesagentur für Arbeit (BA) auch für 2015 mit weiter sinkender Erwerbslosigkeit.

Politik
Politik
Wiedersehen in Prag - Genscher würdigt DDR-Flüchtlinge

Mit einem großen Wiedersehen in Prag haben der frühere Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher und ehemalige DDR-Flüchtlinge am Dienstag den 25. Jahrestag der Ausreise-Erlaubnis gefeiert.

Politik
Politik
Ausländische Soldaten bleiben in Afghanistan

Afghanistan hat den drohenden Totalabzug aller ausländischen Truppen abgewendet. Die neue Regierung unterzeichnete das dafür nötige Sicherheitsabkommen mit den USA und der Nato.

Politik
Politik
Bundeswehrsoldaten in der Türkei an Belastungsgrenze

Der Nato-Einsatz zum Schutz der Türkei vor Angriffen aus Syrien bringt die Raketenabwehr-Einheiten der Bundeswehr an die Grenze der Belastbarkeit.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?