A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Die SPD ist die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands, Gründungsdatum: 23. Mai 1863. Ihr Kernanliegen ist die soziale Gerechtigkeit, ihre Kernwählerschaft sind Arbeiter. Derzeit macht die Partei eine menschliche Erfahrung: Sie schwächelt. 1977 hatten die Sozialdemokraten noch eine Million Mitglieder. Heute sind es weniger als die Hälfte. Ihr bestes Wahlergebnis erreichte die SPD unter Willy Brandt, der Ikone der Partei. Ihr bisher schlechtestes mit dem Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier. Zweimal stellte sie den Bundespräsidenten, dreimal den Kanzler. Einer von ihnen, Helmut Schmidt, ist nach seiner Amtszeit eine Art Ratgeber der Nation geworden.

Nachrichten-Ticker
USA, Kanada und Australien wenden sich von Blatter ab

Kurz vor der Wahl des neuen Fifa-Präsidenten schwindet die Unterstützung für Joseph S.

Nachrichten-Ticker
Steinmeier sagt Ukraine vor Besuch deutsche Unterstützung zu

Vor seiner Reise in die Ukraine hat Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) dem Land Unterstützung in der gegenwärtigen Krise zugesichert.

+++ News-Ticker zum Fifa-Skandal +++
+++ News-Ticker zum Fifa-Skandal +++
Blatter: "Kann nicht jeden kontrollieren"

Nach der anberaumten Krisensitzung hat sich die Uefa jetzt doch entschieden, den Fifa-Kongress nicht zu boykottieren. Man wolle für Prinz Ali stimmen - der Fifa-Skandal im stern-News-Ticker.

Nachrichten-Ticker
Athen und Gläubiger widersprechen sich im Schuldenstreit

Über den Stand der Verhandlungen beim Schuldenstreit mit Griechenland ist eine hitzige Debatte entbrannt.

Debatte um Homo-Ehe
Debatte um Homo-Ehe
Länder erhöhen Druck auf die Bundesregierung

Beim Thema Homo-Ehe steckt die SPD in der Zwickmühle. Eigentlich sind die Sozialdemokraten uneingeschränkt dafür, der Koalitionspartner Union sperrt sich allerdings. Geht was über den Bundesrat?

Politik
Politik
SPD-Politiker wollen Stromtrasse Suedlink unter die Erde legen

Stromautobahnen nur noch "unter Tage": SPD-Bundestagsabgeordnete aus Niedersachsen und Bremen wollen angesichts massiver Bürgerproteste neue Gleichstrom-Trassen vorrangig als Erdkabel verlegen lassen und so Anwohner schonen.

Politik
Politik
SPD-Basis macht Front gegen Vorratsdatenspeicherung

In der SPD formiert sich breiter Widerstand gegen die gerade beschlossene neue Vorratsdatenspeicherung. Rund 100 SPD-Gliederungen haben für den Parteikonvent im Juni Anträge eingereicht, in denen das umstrittene Ermittlungsinstrument für den Anti-Terror-Kampf abgelehnt wird.

Politik
Politik
Bundesländer machen Druck bei Homo-Ehe

Angesicht der ablehnenden Haltung der Bundesregierung machen beim Thema Homo-Ehe nun die Länder Druck. Die Ministerpräsidentinnen von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz drängen auf die rasche Gleichstellung homosexueller Partnerschaften mit der Ehe.

Nachrichten-Ticker
Reisende dürfen mehr Schutz bei Online-Reisen erwarten

Reisende können sich auf einen besseren Rechtsschutz bei Pauschalreisen einstellen.

Panorama
Panorama
Nahles-Ministerium: Es gibt kein Paternoster-Verbot

Die Bundesregierung schränkt die Benutzung von Paternostern deutlich ein - verbietet sie trotz einzelner schwerer Unfälle in der Vergangenheit aber nicht komplett. Darauf machte das Bundesarbeitsministerium in Berlin aufmerksam.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?