A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Die SPD ist die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands, Gründungsdatum: 23. Mai 1863. Ihr Kernanliegen ist die soziale Gerechtigkeit, ihre Kernwählerschaft sind Arbeiter. Derzeit macht die Partei eine menschliche Erfahrung: Sie schwächelt. 1977 hatten die Sozialdemokraten noch eine Million Mitglieder. Heute sind es weniger als die Hälfte. Ihr bestes Wahlergebnis erreichte die SPD unter Willy Brandt, der Ikone der Partei. Ihr bisher schlechtestes mit dem Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier. Zweimal stellte sie den Bundespräsidenten, dreimal den Kanzler. Einer von ihnen, Helmut Schmidt, ist nach seiner Amtszeit eine Art Ratgeber der Nation geworden.

Ermittlungen
Ermittlungen
Weiterer BKA-Mitarbeiter soll Kinderpornos besessen haben

Erst in der Affäre um Sebastian Edathy wurde ein BKA-Mann ertappt, weil er Kunde eines kanadischen Kinderporno-Rings war. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft Bonn gegen einen weiteren Mitarbeiter.

Polizeieinsätze bei Risikospielen
Polizeieinsätze bei Risikospielen
Bremen schickt DFL künftig Rechnungen

Die erste Rechnung kommt möglicherweise noch in diesem Jahr: Künftig will Bremen als erstes Bundesland die Deutsche Fußball-Liga an den Kosten für Polizeieinsätze bei Risikospielen beteiligen.

Politik
Politik
Juncker will mit neuer EU-Kommission Wirtschaft ankurbeln

Die neue EU-Kommission kann am 1. November an den Start gehen. Das Europaparlament stimmte am Mittwoch mit großer Mehrheit für das Team des neuen Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker.

Nachrichten-Ticker
Europaparlament billigt Junckers EU-Kommission

Monatelang wurde um die Zusammensetzung der neuen EU-Kommission gerungen, nun ist der Streit beendet: Das Europaparlament gab dem Team unter Führung von Jean-Claude Juncker mit breiter Mehrheit grünes Licht.

Nachrichten-Ticker
Steinmeier und Kerry erinnern an Mauerfall vor 25 Jahren

Die Berliner Mauer ist gefallen, doch der Ost-West-Konflikt noch immer nicht vollständig gebannt: Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) und sein US-Kollege John Kerry haben in Berlin des Mauerfalls vor 25 Jahren gedacht.

Nachrichten-Ticker
Steinmeier und Kerry erinnern an Mauerfall vor 25 Jahren

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) und sein US-Kollege John Kerry haben des Falls der Berliner Mauer vor fast genau 25 Jahren gedacht.

Nachrichten-Ticker
Europaparlament billigt Junckers EU-Kommission

Monatelang wurde um die Zusammensetzung der neuen EU-Kommission gerungen, nun ist der Streit beendet: Das Europaparlament gab dem Team unter Führung von Jean-Claude Juncker mit breiter Mehrheit grünes Licht.

Nachrichten-Ticker
AfD wird sich laut Studie dauerhaft etablieren

Die große Koalition kann dem neuen "Stern-RTL"-Wahltrend zufolge bei den Wählern weiter punkten, während die Opposition in der Zustimmung stagniert.

Politik
Politik
US-Außenminister lobt Rolle Deutschlands bei Krisenbewältigung

US-Außenminister John Kerry hat die führende Rolle Deutschlands bei der Lösung internationaler Krisen gewürdigt.

Nachrichten-Ticker
Steinmeier und Kerry erinnern an Mauerfall vor 25 Jahren

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) und sein US-Kollege John Kerry haben des Falls der Berliner Mauer vor fast genau 25 Jahren gedacht.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?