A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Zugbegleiter

Wirtschaft
Wirtschaft
Bahn-Fahrgäste müssen vorerst keine Streiks fürchten

Bei der Deutschen Bahn ist die Gefahr eines Streiks auf absehbare Zeit gebannt. Nach monatelangem Streit sind der Konzern und die Lokführergewerkschaft GDL auf dem Weg zu einem Tarifabschluss für das Jahr 2014 vorangekommen.

Nachrichten-Ticker
Lokführer melden "Durchbruch" in Tarifgespräch mit Bahn

Im lange Zeit festgefahrenen Tarifkonflikt zwischen der Deutschen Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL haben sich beide Seiten deutlich aufeinander zubewegt.

Nachrichten-Ticker
Lokführer melden "Durchbruch" in Tarifgespräch mit Bahn

In den Tarifverhandlungen zwischen der Deutschen Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL sind deutliche Fortschritte erreicht worden.

Tarifverhandlung mit GDL
Tarifverhandlung mit GDL
Bahn verkündet "Durchbruch"

Die angedrohten Streiks im Januar scheinen abgewendet zu sein. Die Deutsche Bahn und die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer GDL haben in ihren Tarifverhandlungen eine erste Einigung erzielt.

Gesetzentwurf beschlossen
Gesetzentwurf beschlossen
Warum die Tarifeinheit GDL & Co. stoppen könnte

Das Bundeskabinett hat den Gesetzentwurf zur Tarifeinheit beschlossen. Für Kunden könnte die nervige Zeit von Bahn- und Pilotenstreiks vorbei sein. Die wichtigsten Fragen zum umstrittenen Regelwerk.

Deutsche Bahn
Deutsche Bahn
Lokführer drohen mit "massiven Streiks" im Januar

Ab dem 11. Januar 2015 plant die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer GDL neue Streiks. Um das zu verhindern, müsste die Deutsche Bahn bis zum 17. Dezember ein "annehmbares" Tarifangebot vorlegen.

Nachrichten-Ticker
Lokführer drohen Bahn mit "massiven Streiks" im Januar

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) lehnt das jüngste Tarifangebot der Deutschen Bahn als unzureichend ab und droht mit umfangreichen Streiks im Januar.

Nachrichten-Ticker
Lokführer drohen Bahn mit "massiven Streiks" im Januar

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) lehnt das jüngste Tarifangebot der Deutschen Bahn als unzureichend ab und droht mit umfangreichen Streiks im Januar.

Wirtschaft
Wirtschaft
Gewerkschaft EVG lehnt Tarifangebot der Bahn ab

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) hat das jüngste Tarifangebot der Deutschen Bahn zurückgewiesen.

Nachrichten-Ticker
GDL-Chef schließt Streiks vorerst bis Donnerstag aus

Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn hat die Lokführergewerkschaft GDL weitere Streiks zumindest für die kommenden Tage ausgeschlossen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?