A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Zugbegleiter

Wirtschaft
Wirtschaft
Bei Bahn und Lufthansa stehen weitere Streiks bevor

Millionen Reisende und Pendler müssen sich in den nächsten Wochen auf massive Behinderungen im Zug- und Flugverkehr einstellen. Grund sind die festgefahrenen Tarifgespräche bei der Bahn und der Lufthansa.

Streiks bei Bahn und Lufthansa
Streiks bei Bahn und Lufthansa
Piloten und Lokführer ziehen in den Arbeitskampf

Bei Bahn und Lufthansa stocken die Tarifgespräche. Die Piloten haben weitere Streiks angekündigt, die Lokführer stimmen bald über einen längeren Ausstand ab. Den Reisenden droht ein Streik-Herbst.

Nach gescheiterten Gesprächen
Nach gescheiterten Gesprächen
Lufthansa-Piloten und Lokführer drohen mit langen Streiks

Alptraum für Reisende: Die Tarifkonflikte drohen zu eskalieren. Folge: Piloten und Lokführer könnten bald schon wieder streiken - und zwar länger als bisher.

Wirtschaft
Wirtschaft
Lokführer und Bahn nehmen Tarifverhandlungen wieder auf

Nach wochenlanger Funkstille im festgefahrenen Bahn-Tarifkonflikt haben sich Konzern und Lokführer wieder an einen Tisch gesetzt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Bahn verhandelt nun auch mit EVG über Tarife

Unter dem Eindruck drohender Lokführerstreiks hat die Deutsche Bahn auch mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) Verhandlungen begonnen. Vertreter beider Seiten trafen am Montag in Berlin zusammen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Lokführer vor längeren Streiks - Urabstimmung eingeleitet

Der Deutschen Bahn und ihren Fahrgästen drohen im Oktober längere Streiks. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) beschloss am Donnerstag, die Urabstimmung über einen Arbeitskampf bei dem Unternehmen einzuleiten.

Tarifkonflikt mit GDL
Tarifkonflikt mit GDL
Bahn droht ab Oktober ein unbefristeter Streik

Jüngste Gespräche im Tarifstreit zwischen der Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL endeten ohne Ergebnis. Nun wird es ernst: Die Lokführer entscheiden bis Oktober, ob eine Streikwelle beginnt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Kritik an Lokführergewerkschaft vor Votum über Urabstimmung

Im Tarifkonflikt bei Deutschen Bahn bleibt die Lage angespannt. Bis Ende kommender Woche bleiben die Fahrgäste aber wohl von Warnstreiks und ihren Folgen verschont.

Chaos bei Bahn und Lufthansa
Chaos bei Bahn und Lufthansa
Lokführer-Gewerkschaft droht mit längeren Streiks

Nach dem zweiten Warnstreik der Lokführer könnte es bald noch dicker kommen. Auch im Tarifkonflikt mit den Piloten bleibt die Lage gespannt.

Deutsche Bahn
Deutsche Bahn
Lokführer-Warnstreik legt Zugverkehr lahm

Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn zeichnen sich längere Streiks ab. Beim Warnstreik fielen am Samstagmorgen etwa 1000 Züge aus.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?