A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Rom

+++ Transferticker - letzter Wechsel-Tag +++
+++ Transferticker - letzter Wechsel-Tag +++
Mainz holt zwei starke Talente - eines vom BVB

Mainz 05 hat am letzten Tag der Wechelperiode noch einmal nachgelegt und seinen Kader verstärkt. Zwei hoffnungsvolle Talente kommen - auf Leihbasis.

Sport
Sport
Bundesligisten holen Spieler für 278,9 Millionen Euro

Der Ausgabenrekord von 287 Millionen Euro vor der Saison 2012/2013 wird knapp verfehlt. Doch mit dem Ende der Transferperiode I der Spielzeit 2014/2015 zum 1. September haben die Fußball-Bundesligisten in 176 neue Profis immerhin 278,9 Millionen Euro investiert.

Sport
Sport
Argentinien ohne Messi gegen Deutschland

Bei der Revanche für das WM-Finale gegen Deutschland muss Argentinien ohne seinen Superstar Lionel Messi auskommen.

Italienische Liga
Italienische Liga
Kein guter Start für Klose und Gomez

Sie hatten sich so auf den Liga-Auftakt gefreut, doch für die beiden deutschen Stürmer-Stars Miro Klose und Mario Gomez begann die Serie A äußerst unerfreulich.

Zwischen Weinbergen und Schlössern
Zwischen Weinbergen und Schlössern
Europa - das Hochzeitsparadies der US-Promis

Angelina Jolie und Brad Pitt haben es gemacht, Kim Kardashian und Kanye West auch - geheiratet in Südeuropa. Doch wieso feiern eigentlich so viele US-Promis zwischen Bretagne und Apulien?

Politik
Politik
Neuer EU-Gipfelchef Tusk soll Putin die Stirn bieten

Mit der Ernennung von Polens Regierungschef Donald Tusk (57) zum neuen EU-Ratspräsidenten setzt Europa ein klares Zeichen gegen russische Expansionsbestrebungen.

Einschaltquoten
Einschaltquoten
"Schlag den Star" besiegt "Rising Star"

Auch die zweite Ausgabe der RTL-Musikshow "Rising Star" kam beim Publikum nicht richtig an. Erfolgreicher war da Stefan Raabs "Schlag den Star". Die meisten Zuschauer hatte ein ZDF-Film.

Sport
Sport
"Panzer ohne Munition" - Bitterer Auftakt für Gomez

Mario Gomez war restlos bedient. Als der Nationalstürmer als einer der letzten Profis die Katakomben des Olympiastadions in Rom verließ, wollte er nicht groß über den "schlechten Start" seines AC Florenz in die neue Serie-A-Saison sprechen.

Kultur
Kultur
"Wilsberg"-Wiederholung liegt vorn

Die ZDF-Krimireihe "Wilsberg" hat am Samstag ab 20.15 Uhr die meisten Fernsehzuschauer vor die Bildschirme gelockt. Insgesamt 4,55 Millionen Menschen schalteten bei der Wiederholung der erstmals 2011 ausgestrahlten Episode "Frischfleisch" ein.

Sport
Sport
Serie A: Gomez und Florenz starten mit Pleite bei AS Rom

Der deutsche Fußball-Nationalstürmer Mario Gomez ist mit seinem Club AC Florenz mit einer Niederlage in die neue Saison der Serie A gestartet. Die Toskaner verloren vor 44 353 Zuschauern in Rom mit 0:2 (0:1) bei Vize-Meister AS Rom.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Rom auf Wikipedia

Rom ist die größte Stadt Italiens mit ca. 2,7 Mio. Einwohnern im Stadtgebiet sowie rund 3,3 Mio. Einwohnern als Agglomeration und liegt in der Region Latium an den Ufern des Flusses Tiber. Die nicht zuletzt wegen ihrer Rolle in der Antike als Hauptstadt des römischen Reichs auch als „ewige Stadt“ bezeichnete Metropole ist seit 1871 die Hauptstadt des im Risorgimento wiedervereinigten Italiens und Sitz des Malteser-Ritterordens, der ein eigenständiges, jedoch nichtstaatliches Völkerrechtssubje...

mehr auf wikipedia.org