A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Windenergie

Erneuerbare Energien
Erneuerbare Energien
Ökostrom-Umlage sinkt - und mit ihr der Strompreis

Erstmals seit ihrer Einführung sinkt die Ökostrom-Umlage im nächsten Jahr. Für die Verbraucher sinken dadurch die Strompreise, wenn auch nur minimal.

Wirtschaft
Wirtschaft
Wüstenstrom-Initiative Desertec schrumpft zur Firmenberatung

Deutsche Industrie- und Finanzkonzerne geben ihr gemeinsames Wüstenstrom-Projekt in seiner bisherigen Form auf.

Wirtschaft
Wirtschaft
Chinas Premier setzt auf Zusammenarbeit mit Europa

China und die Europäische Union setzen auf eine intensive Zusammenarbeit. China sei bereit, mit Europa auf allen Bereichen zu arbeiten, sagte Chinas Ministerpräsident Li Keqiang in Hamburg auf der Wirtschaftskonferenz "Hamburg Summit: China meets Europe".

Interaktive Weltkarte
Interaktive Weltkarte
Hier klappt es schon mit der Energiewende

Europa ist weltweit Vorreiter bei grünem Strom - doch auch Westafrika und Mittelamerika setzen auf saubere Energie. Eine interaktive Grafik zeigt, wo Klimakiller kaum noch eine Chance haben.

Politik
Politik
USA wollen bei Klimaschutz Führungsrolle übernehmen

Mehr als 100 Staats- und Regierungschefs haben bei einem Gipfel der Vereinten Nationen mehr Engagement im Kampf für den Klimaschutz versprochen. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon sprach in seinen Schlussbemerkungen in New York von einem "historischen Tag".

Politik
Politik
Ban: Klimawandel größte Herausforderung der Menschheit

Der Klimawandel ist nach den Worten von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon die größte Gefahr in der Geschichte der Menschheit: "Wir haben uns noch nie solch einer Herausforderung gegenüber gesehen."

Nachrichten-Ticker
Grüne: Merkels Fernbleiben von Klimagipfel "Blamage"

Grünen-Chefin Simone Peter hat die Entscheidung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kritisiert, nicht am UN-Klimagipfel in New York teilzunehmen.

Nachrichten-Ticker
Grüne: Merkels Fernbleiben von Klimagipfel "Blamage"

Grünen-Chefin Simone Peter hat die Entscheidung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kritisiert, nicht am UN-Klimagipfel in New York teilzunehmen.

Nachrichten-Ticker
Grüne: Merkels Fernbleiben von Klimagipfel "Blamage"

Grünen-Chefin Simone Peter hat die Entscheidung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kritisiert, nicht am UN-Klimagipfel in New York teilzunehmen.

Nachrichten-Ticker
Grüne: Merkels Fernbleiben von Klimagipfel "Blamage"

Grünen-Chefin Simone Peter hat die Entscheidung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kritisiert, nicht am UN-Klimagipfel in New York teilzunehmen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?