A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Harvard

Politik
Politik
Thailands Juntachef lässt sich zum Regierungschef wählen

Drei Monate nach dem Militärputsch in Thailand hat sich Junta-Führer Prayuth Chan-ocha (60) zum Regierungschef wählen lassen. Die gesetzgebende Versammlung, ein von ihm selbst ernanntes Übergangsparlament, wählte ihn einstimmig.

"Kilobots"
Riesiger Roboterschwarm bewegt sich in Formation

Harvard-Wissenschaftler haben einen Roboterschwarm entwickelt, der bisherige Rekorde bei weitem übertrifft. 1000 Roboter haben gelernt, sich im Akkord zu bewegen - und selbst ihren Weg zu finden.

Nachrichten-Ticker
Erste Frau erhält Fields-Medaille für Mathematik

Zum ersten Mal hat eine Frau die höchste Auszeichnung für Mathematiker erhalten.

Fields-Medaille
Fields-Medaille
Höchster Mathematik-Preis erstmals an eine Frau verliehen

Die Fields-Medaille gilt als Nobelpreis der Mathematik. Erstmals hat nun eine Frau die renommierte Auszeichnung gewonnen. Die Siegerin stammt aus dem Iran und lehrt an der US-Universität in Stanford.

Trainingsprogramm für neue Mitarbeiter
Trainingsprogramm für neue Mitarbeiter
Diese Dinge lernt man an der Apple-Universität

Picasso ist das große Vorbild, Google nur ein abschreckendes Beispiel: Die "New York Times" gibt Einblick in die "Apple University", an der neue Apple-Mitarbeiter auf ihren Job vorbereitet werden.

Raumfahrt
Raumfahrt
Astronauten leiden an Schlafmangel

Achteinhalb Stunden Ruhezeit sieht die Nasa für Astronauten vor. Bei Shuttle-Missionen schlafen die Raumfahrer jedoch nur knapp sechs Stunden im Schnitt pro Nacht. Das haben Forscher analysiert.

Erfindung aus Harvard
Erfindung aus Harvard
Dieser Origami-Roboter entfaltet sich selbst

Erst klappt er sich auseinander, dann läuft er weg. Das Projekt amerikanischer Wissenschaftler klingt wie eine lustige Nonsense-Erfindung. Doch der intelligente Falt-Roboter könnte Leben retten.

iPhone-Studie
iPhone-Studie
Erscheint ein neues Apple-Gerät, wirkt das alte langsam

Laura Trucco von der Harvard-Universität hat Suchanfragen zu "iPhone slow" bei Google analysiert. Das Ergebnis: Veröffentlicht Apple ein neues Gerät, vermuten Nutzer eine Verlangsamung ihres Modells.

Zum Tode des Historikers Hans-Ulrich Wehler
Zum Tode des Historikers Hans-Ulrich Wehler
"Eine Hornhaut haben die Besitzenden"

Hans-Ulrich Wehler, einer der wichtigsten Historiker Deutschlands, ist tot. Er starb am Samstag mit 82 Jahren in Bielefeld. Kurz zuvor hatte Wehler dem stern noch ein Interview gegeben.

Nachrichten-Ticker
Studie: Mehrheit fällt Sinnieren und Meditieren schwer

Meditieren, Tagträumen oder einfach mit seinen Gedanken allein sein fällt den meisten Menschen einer US-Studie zufolge schwer.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?