A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Harvard

Politik
Politik
Antonis Samaras - hartnäckig und wandlungsfähig

Großes Charisma versprüht Antonis Samaras (63) nicht. Der Spross einer reichen Athener Familie glänzte als junger Mann mit sportlichen Leistungen und wurde griechischer Jugend-Tennismeister.

Klimawandel
Klimawandel
Meeresspiegel zuletzt stärker angestiegen als gedacht

US-Forscher haben den Anstieg des Meeresspiegel neu vermessen. Das Ergebnis: Offenbar ging man bislang von falschen Basiswerten aus - die Meere stiegen in den letzten Jahren extrem sprunghaft an.

Falsche Hirntod-Diagnose
Falsche Hirntod-Diagnose
Wann ein Mensch für tot erklärt werden kann - und wann nicht

Im Dezember wurde eine Organspende wegen einer falschen Hirntod-Diagnose im OP-Saal abgebrochen. Lebte der Mensch womöglich doch noch? Eine Frage, die diesen Mann und sein Kind besonders beschäftigt.

Wissen
Wissen
Meeresspiegelanstieg langsamer als angenommen

Cambridge (dpa) ? Der Meeresspiegel ist im vergangenen Jahrhundert insgesamt womöglich weniger stark angestiegen als bisher angenommen. Dies berichten US-Forscher nach einer Neuauswertung der vorhandenen Messdaten im britischen Fachblatt "Nature".

Renommierter Wissenschaftler
Renommierter Wissenschaftler
Biologe Hubert Markl stirbt im Alter von 76 Jahren

Er galt international als renommierter Biologe und leitete zahlreiche Forschungseinrichtungen - nun ist Hubert Markl nach langer Krankheit gestorben. Er prägte die deutsche Wissenschaft deutlich.

Olympia 2024
Olympia 2024
Boston soll Sommerspiele nach Amerika holen

Bei ihrem Ziel, die Sommerspiele 2024 auszurichten, haben sich die USA überraschend für Boston entschieden. Die Bewerbung zielt auf kompakte Spiele ab und wirbt mit einem vorerst schlanken Budget.

Nachrichten-Ticker
Acht womöglich bewohnbare Exoplanten entdeckt

Forscher haben außerhalb unseres Sonnensystems acht neue Planeten entdeckt, von denen zwei der Erde so ähnlich sein sollen wie keine anderen zuvor beobachteten Exoplaneten.

Wissen
Wissen
Astronomen: Bislang erdähnlichste Planeten entdeckt

US-Astronomen haben nach eigenen Angaben die bislang erdähnlichsten Planeten bei anderen Sternen entdeckt.

US-Raumfahrt
US-Raumfahrt
"Wir haben die acht erdähnlichsten Planeten entdeckt"

Könnte ein Leben im All möglich sein? US-Astronomen wollen die bislang erdähnlichsten Planeten entdeckt haben - zwei von ihnen halten sie für besonders vielversprechend.

Nachrichten-Ticker
Sex-Vorwürfe gegen Prinz Andrew erneut dementiert

In der Affäre um Prinz Andrew hat der Buckingham-Palast zum zweiten Mal binnen weniger Tage Missbrauchsvorwürfe gegen den 54-Jährigen dementiert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?