HOME

Autohaus in Warstein: Absage an syrischen Bewerber sorgt für Fassungslosigkeit

Der Mitarbeiter eines Autohauses empfiehlt in seiner Absage an einen syrischen Bewerber die Rückkehr in die Heimat und sorgte damit für Empörung. Selbst der Chef des Unternehmens ist "fassungslos". Es gibt einige Konsequenzen aus dem Vorfall.

Bewerbungsmappe und Autohaus

Wissenscommunity