HOME

BMW 8er Concept: Mehr Mut zum heißen Luxus

Hier kann Mercedes nur staunen. BMW legt ein Luxuscoupé hin - das neue Modell trägt den stolzen Namen 8er.

BMW 8er Concept - mit stark konturierter Flanke

BMW 8er Concept - mit stark konturierter Flanke

Zum Concorso d'Eleganza kommen am Comer See in jedem Jahr die schönsten Oldtimer zusammen. Hauptsponsor BMW lenkt immer etwas von dem Glanz des Ereignisses auf eine Studie – die in der Regel nie Realität wird. Das BMW 8er Concept wird gebaut und dürfte der Konkurrenz von Mercedes, Aston Martin, Bentley oder Maserati schon jetzt Sorgen bereiten.

"Die Zahl 8 markiert bei BMW seit jeher den Gipfel von Sportlichkeit und Exklusivität. Das zukünftige BMW 8er Coupé wird beweisen, dass hochdynamisches Fahrverhalten und moderner Luxus hervorragend miteinander harmonieren", tönt BMW Vorstandsvorsitzender Harald Krüger. "Es ist das nächste Modell beim Ausbau unseres Angebots im Luxus-Segment und wird dort neue Maßstäbe bei den Coupés setzen. Damit untermauern wir unseren Führungsanspruch im Luxussegment."

Die Katze ist aus dem Sack: Offen attackiert BMW Mercedes in der Oberklasse. Schon der Siebener BMW konnte die Mercedes S-Klasse auf vielen Märkten überholen. Der 8er soll die Konkurrenz jetzt im sportlichen Segment deklassieren.

2018 kommt der 8er zunächst als Coupé und danach als viersitziges Cabriolet. Die seriennahe Studie muss sich nicht verstecken. BMW stellt das heißeste Modell im Segment auf die Räder. Dafür sorgen die tiefen, breiten Nieren an der Front, der dramatische Schwung der Heckklappe und die L-förmigen Rücklichtern.

Das Concept 8 Series ein waschechter BMW und transformiert sehr geschickt Designelemente der Vergangenheit in eine Vision der Zukunft. Anzunehmen ist, dass die Formsprache des Luxusmodells auch auf die volkstümlicheren Baureihen abstrahlen wird. Die Motoren des Serienmodells sollen eine Leistungsspanne zwischen 350 und 650 PS inklusive der obligatorischen M-Variante abdecken. Das sportlich-luxuriöse Vergnügen aus München soll zu Preisen ab 150.000 Euro in den Handel kommen.

Kra mit Pressinform und MID
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity