Nachrichten: Fiat Fiat: Zwei neue Dieselmotoren


Fiat bietet zwei neue Dieselmotoren für seine Modelle Grande Punto und Bravo an: einen 1,6-Liter-Motor mit 88 kW/120 PS und einen 2,0-Liter-Motor mit 165 PS.

Der neue 1,6 Liter Vierventil-Multijet-Diesel ersetzt im Grande Punto den gleichstarken 1.9-Liter Turbodiesel. Das neue Aggregat erreicht bereits bei 1.750 U/min sein maximales Drehmoment von 320 Nm. Das mit einem Sechsgang-Getriebe kombinierte Triebwerk beschleunigt den Fiat Grande Punto in 9,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h, und garantiert eine Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h. Verbrauchen soll der neue Motor 4,8 l/100 km. Er erfüllt die künftige Euro 5-Norm und emittiert pro Kilometer nur 126 g CO2.

Noch etwas drehmoment-stärker ist der 2.0-Liter Vierventil-Multijet-Dieseltriebwerk für den Bravo. Der erreicht sein maximales Drehmoment von 360 Nm auch bei 1750 U/min. Das reicht um den Bravo in 8,2 Sekunden auf 100 km/h zu beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 215 km/h zu erreichen. Der Durschnittsverbrauch soll bei 5.3 Litern auf 100 km liegen.

Hans Bast / pressinform PRESSINFORM

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker