HOME

Scheibes Kolumne: Der lebendige Google-Navigator

stern.de-Kolumnist Scheibe wird als lebendiges Add-on für das Navigationssystem seines Kumpels Thomas missbraucht - und lotst ihn via Telefon und Google Maps zum Ziel. Na hoffentlich macht das keine Schule.

Klingeling.

"Pressebüro Typemania. Scheibe am Apparat. Hallo?"

"Hallo, hier zentrale Bußgeldstelle Bremen. Herr Scheibe, Sie sind zu schnell gefahren."

"Irks. Bitte. Lassen Sie Gnade walten, ich hab die Pappe doch gerade erst wiederbekommen."

"Nix da. War nur ein Witz. Hier ist Thomas."

"Na super. Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr. Für mich sind die Bußgeldstellen momentan schlimmer als Anrufe vom Finanzamt."

"Ich brauch Hilfe."

"Erst witzeln und dann Hilfe einfordern. Heut ist Freitag, ich hab keine Zeit, die Kolumne für stern.de steht an."

"Na hoffentlich wird die mal wieder witzig."

"Kannst du ja eh nicht lesen. Bist ja unterwegs, wie ich höre. Mann, ist das ein Lärm."

"Ja, Stau auf der Berliner Stadtautobahn. Und das schon am Vormittag."

"Was kann ich denn gegen dich tun?"

"Für mich, mein Lieber, für mich."

"Und zwar? Manche Leute müssen auch mal arbeiten."

"Ich hab Ärger mit der Goethestraße in Berlin. Ich hatte da vor einer Stunde einen Termin, und mein Navisystem findet die nicht."

"Wie geht das denn?"

"Na, es gibt tausende von Goethestraßen in Berlin. Ich bin eben prompt zur falschen gefahren und jetzt läuft mir die Zeit weg. Ich brauche die Postleitzahl. Du musst jetzt mein Navi-Addon sein. Der freundliche Krisenberater."

"Das kostet aber."

"Nein, das Addon ist sicher mit im Preis inbegriffen. Du sitzt doch eh gerade am Rechner, oder?"

"Ja, zufällig."

"Klar, wie die übrigen 23 Stunden am Tag. Gib doch mal die Web-Adresse XXX in deinen Web-Browser ein."

"Gemacht. Da steht die Adresse auch gleich auf dem Schirm. Goethestraße."

"Blödmann. Das weiß ich ja. Die Postleitzahl brauch ich."

"XXXXX"

"Ah, alles klar. Danke dir."

"---"

"Mist, das Navisystem nimmt keine Postleitzahlen. Geh doch mal bitte in Google Maps und schau dir das mal an. Ich kann Kreuzungen eingeben. Damit müsste es gehen."

"Ah, alles klar, das ist die Goethestraße in Ku'damm-Nähe."

"Super. Hast du auch nur eine AHNUNG, wie weit die Goethestraße vom Ku'damm von der Goethestraße weg ist, in der ich gerade war?"

"Nein, aber ich schätze, es lohnt sich. Deine richtige Goethestraße liegt zwischen Kantstraße und Bismarckstraße. Als Kreuzung nimmst du die Pestalozzistraße."

"Kennt das Gerät nicht."

"Pestalozzi mit zwei Z und ohne T"

"Ah, jetzt hat er's. Moment, jetzt geht auf einmal gar nichts mehr."

"Dann vergiss doch das miese Ding. Fahr zur Kantstraße, die kennst du doch. Da fährst du in die Krumme Straße in Richtung Ernst-Reuter-Platz. Dann geht die Goethestraße mit deiner gesuchten Nummer links ab."

"Okay. Dann schmeiß ich das Navi jetzt weg und ruf dich jetzt immer an, wenn ich wo hin muss. Du kannst mich dann ja vom Bildschirm aus leiten. Werde ich auch allen meinen Freunden empfehlen."

"Untersteh dich."

"Ich ruf dich wieder an, wenn ich in der Goethestraße fertig bin. Dann muss ich nämlich in die Akazienallee. Kannst ja schon mal suchen."

KLICK

Eine Glosse von Carsten Scheibe, Typemania