VG-Wort Pixel

Sony PS4 mit Bewegungssteuerung? PS4 bereits für 2012 erwartet


Taiwanische Zulieferer sollen in Kürze mit der Produktion für die PlayStation 4 beginnen. Die Konsole könnte bereits 2012 auf den Markt kommen.

Taiwanische Zulieferer sollen in Kürze mit der Produktion für die PlayStation 4 beginnen. Die Konsole könnte bereits 2012 auf den Markt kommen.

Das behauptet zumindest die IT-Newsseite "DigiTimes", der zufolge Zulieferer wie Foxconn und Pegatron Technology grünes Licht bekommen haben, 20 Millionen PlayStation-4-Konsolen für 2012 zu produzieren.

Sollten sich diese Informationen bewahrheiten, würde die nächste PlayStation-Generation wesentlich früher als bisher angenommen auf den Markt kommen.

Sony hatte bereits bestätigt, dass der Konzern an der PlayStation 4 arbeitet. Dennoch wurde eine Markteinführung des PS3-Nachfolgers wesentlich später erwartet.

Sollte die PS4 tatsächlich ab 2012 erhältlich sein, wären zwischen der Markteinführung der PS3 und der PS4 sechs Jahre vergangen. Sony würde dann beide Konsolen parallel unterstützen - wie das bereits bei der PS2 der Fall war.

"DigiTimes" scheint einen guten Draht zu Zulieferern wie Foxconn zu haben. Die IT-Newsseite berichtet außerdem, dass Sony mit der PS4 eine Bewegungssteuerung, ähnlich der Kinect, anbieten wird.

TR Tech Radar

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker