HOME

Neue Details durchgesickert: Die Apple Watch kommt im März

Die Apple Watch war die große Überraschung des vergangenen Jahres. Bislang schweigt Tim Cook jedoch, wann die Uhr offiziell im Laden stehen wird. Ein Blog will nun neue Details erfahren haben.

Von Christoph Fröhlich

Die Apple Watch erscheint vermutlich im März

Die Apple Watch erscheint vermutlich im März

In Las Vegas findet derzeit die Hightech-Messe CES ("Consumer Eletronics Show") statt. Sie ist das internationale Schaulaufen der Technikbranche und einer der wichtigsten Taktgeber für die Trends und Entwicklungen der kommenden Jahre. Und glaubt man den Ausstellern, werden dieses Jahr nicht nur unsere Wohnungen smarter, sondern auch die Technik zum Anziehen erlebt einen riesigen Boom. Eines der meist erwarteten Gadgets der Saison wird die Apple Watch. Experten erwarten, dass Apples schlaue Computeruhr der Branche einen gewaltigen Schub verleihen wird.

Apple Watch kommt im März - mit neuem Macbook Air?

Im September enthüllte Tim Cook im Rahmen des iPhone-6-Events die Apple Watch. Seitdem werden neue Informationen wie technische Daten oder Angaben zur Akkulaufzeit nur häppchenweise herausgegeben. Nun sind neue Angaben zum Verkaufsstart durchgesickert: Wie das bestens vernetzte Apple-Blog "9to5Mac" berichtet, ist mit einem Verkaufsstart der Apple Watch im März 2015 zu rechnen. Bislang hieß es, die Uhr werde im Frühjahr 2015, aber auf keinen Fall vor dem chinesischen Neujahrsfest erscheinen. Das findet in diesem Jahr am 19. Februar statt. Nach bisherigen Informationen kostet die Apple Watch in der Grundausstattung 349 Dollar.

Firmenintern soll Apples Vertriebschefin Angela Ahrendts bereits Schulungskurse für Mitarbeiter von Anfang bis Mitte Februar angekündigt haben. Angesichts der Schulungstermine ist davon auszugehen, dass die Apple Watch kurz darauf in den Verkauf gehen wird. Möglicherweise wird Apple deshalb im Februar oder Anfang März eines der typischen "Special Events" veranstalten, auf dem die Uhr dann offiziell vorgestellt wird. Womöglich wird auf dem Event auch ein neues Macbook Air vorgestellt, das seit Monaten die Gerüchteküche anheizt.

Themen in diesem Artikel