VG-Wort Pixel

Optische Täuschung Verwirrung im Netz: Wo kommt das dritte Bein her?

Ein asiatisches Mädchen kniet und hält eine Vase im Arm
Irgendetwas stimmt nicht bei diesem Bild – es verwirrt die Netzgemeinde
© AMassiveTRexHoldingaBaby/Imgur
Minutenlanges Starren konnte das Rätsel nicht lösen, schreiben die Betrachter dieses Bildes frustriert. Was ist falsch an dem hübschen asiatischen Mädchen?

Das Bild einer jungen Asiatin geistert schon seit geraumer Zeit durchs Netz, jetzt wird es aktuell wieder heiß diskutiert. Auf der Bilderplattform Imgur haben sich den aktuellen Upload erneut fast 300.000 Menschen angesehen und die kühnsten Thesen aufgestellt. Von einem gigantischen abgeknickten Penis ist ebenso die Rede wie von einem Hentai-Fetisch. Hentai kommt aus dem Japanischen und steht für perverse sexuelle Abneigungen bzw. pornographische Darstellungen.

"Das waren die schwersten Sekunden des Nachdenkens, die ich je hatte", kommentiert ein User das Bild, ein anderer schreibt: "Oh mein Gott, jetzt habe ich es schon so oft gesehen und endlich das Rätsel gelöst."

Title

Wer einmal gesehen hat, dass die Japanerin eine Vase im rechten Arm hält, wundert sich über die anhaltende Verwirrung. Das ist ganz typisch für optische Täuschungen. Wie Imgur-User FunZerz schreibt: "Once you see it, you can't unsee it."

bal

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker