HOME

Schlimmster Ausfall seit Jahren: Facebook war stundenlang nicht erreichbar

Wer am Donnerstagabend via Facebook mit seinen Freunden weltweit in Kontakt treten wollte, hatte ein Problem. Der Internetdienst war in den USA, Südamerika und Europa stundenlang nicht erreichbar.

Das soziale Netzwerk Facebook ist am Donnerstagabend stundenlang nicht erreichbar gewesen. Wie das Unternehmen in einer Stellungnahme auf seiner Twitter-Seite zunächst mitteilte, sei das Portal für einige Nutzer entweder sehr langsam oder gar nicht aufrufbar gewesen. Am Freitagmorgen waren die Probleme bereits wieder behoben.

Betroffen waren Medienberichten zufolge Nutzer in den USA, Südamerika und Europa. Die gesamte Seite habe vorübergehend geschlossen werden müssen. Der Ausfall habe zwischen zwei und zweieinhalb Stunden gedauert, hieß es. "Welt Online" zitiert das Unternehmen mit der Aussage, dies sei der "schlimmste Ausfall, den wir seit über vier Jahren hatten". Rund 500 Millionen Menschen sind weltweit bei Facebook registriert.

Lesen Sie dazu auch bei unserem Partner in der Schweiz, 20 Minuten Online: "Mark Zuckerberg: So lebt der milliardenschwere Gründer von Facebook"

swd/DPA/DAPD / DPA