HOME

eier: Schnelle Pide-Pizza Capricciosa

Die Brothälften mit wenig Öl einpinseln. Das Tomatenmus aufstreichen. Schinken, Anchovis, Pilze, Artischocken, Oliven und Mozzarella gleichmäßig auf den Brothälften verteilen, mit restlichem Öl beträufeln und mit Oregano bestreuen

ZUTATEN FÜR 2-4 PERSONEN

1 frisches türkisches, möglichst gleichmäßiges Fladenbrot; Backpapier; 1 kleine Dose abgezogene Tomaten (400 g); 2 EL Tomatenmark; Salz; Pfeffer aus der Mühle; 60 g gekochter Schinken (dünne Scheiben); 4 Anchovisfilets; 3-4 frische Champignons; 3-4 kleine Artischockenherzen, in Olivenöl eingelegt; 200 g Mozzarella-Käse; 2 EL Olivenöl; 50 g kleine schwarze Oliven; 1 TL getrockneter Oregano;

Zubereitung

1 Den Backofen auf 225 Grad vorheizen. Das Fladenbrot quer halbieren und in der Ofenmitte auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech 3 bis 4 Minuten anrösten.

2 Saft von den Tomaten abgießen. Tomaten mit Tomatenmark in eine Schüssel geben, durchhacken und umrühren. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Schinken in Streifen schneiden. Anchovisfilets kalt abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen und längs halbieren. Pilze waschen und in dünne Scheiben schneiden. Artischockenherzen abtropfen lassen und halbieren. Mozzarella in mittelgroße Würfel teilen.

3 Die Brothälften mit wenig Öl einpinseln. Das Tomatenmus aufstreichen. Schinken, Anchovis, Pilze, Artischocken, Oliven und Mozzarella gleichmäßig auf den Brothälften verteilen, mit restlichem Öl beträufeln und mit Oregano bestreuen. Brotpizzen in der Ofenmitte 15 Minuten backen.

Themen in diesem Artikel