HOME

83. Geburtstag: Claudio Bravo Camus: Google gedenkt chilenischem Maler

Der Künstler Claudio Bravo Camus hätte heute seinen 83. Geburtstag gefeiert. Google ehrt den Maler heute daher mit einem Doodle. Weshalb Camus' Kunst so besonders ist, lesen Sie hier. 

Claudio Bravo Camus: Chilenischer Maler wird gefeiert

Google ehrt den Künstler Claudio Bravo Camus. 

Claudio Bravo Camus wurde am 8. November 1936 in Chile geboren. Bereits in jungen Jahren begann er ein Studium der Malerei in Spanien und arbeitet dort mit einigen bekannten und erfolgreichen Künstlern zusammen. Camus zeichnete sich besonders durch seine fotorealistischen Bilder aus. 

Seine Werke sind so detailliert, dass viele Betrachter den Eindruck gewinnen können, dass es sich nicht um gemalte Bilder, sondern um Fotos handelt. Eines seiner Markenzeichen ist das "Package-Painting" geworden. Es handelt sich dabei um umgedrehte und eingepackte Leinwände, die auch bei längerer Betrachtung wie Fotos aussehen. 

Manche Zeichnungen oder Gemälde sind  kaum von Fotografien zu unterscheiden.  Können Sie die folgenden Fotos und Gemälde voneinander unterscheiden?  Das ist eine Zeichnung von Künstler Paul Cadden.  Hier sehen wir ein Foto.  Auch bei diesem Bild handelt es sich um ein Foto.  Dieses Ölgemälde ist ein Bild von Künstler Omar Ortiz.   Hier handelt es sich um ein Foto.  Dieser Ausblick ist von Künstler Gregory Thielker mit Öl auf Leinwand gemalt.  Das ist ein Foto.  Dieses ist eine Zeichnung von Dirk Dzimirsky.  Dies ist ein Foto.  Dies ist eine Zeichnung von Kelvin Okafor.

Google feiert Claudio Bravo Camus

Genau diese Werke werden heute anlässlich seines Geburtstages bei Google dargestellt. Die Buchstaben des Firmenlogos werden als "Package Painting" Werke dargestellt. 

Quelle: "GoogleWatchBlog"

deb
Themen in diesem Artikel