HOME

"Besoffen auf Facebook": Jan Böhmermann veralbert Til Schweiger

Armer Til Schweiger. Als müsste der Schauspieler gerade nicht genug Kritik einstecken, bekommt er nun auch von Jan Böhmermann Dresche: Der Entertainer macht sich in einem Video über Schweigers Facebook-Postings lustig.

Til Schweiger auf Facebook

42 Ausrufezeichen! Jan Böhmermann macht sich in seinem neuen Video über Til Schweiger und andere Promis lustig, die sich auf Facebook lautstark zu Wort melden.

Til Schweiger ist dieser Tage nicht zu beneiden: Vorbildlich setzt er sich für die Flüchtlinge in Deutschland ein und wird dafür von verschiedenen Seiten angegriffen und verspottet. Doch davon lässt sich der Schauspieler nicht von seinem Weg abbringen - er setzt sein Engagement unbeirrt fort. Das kann man ihm gar nicht hoch genug anrechnen. Ist es da wirklich notwendig, Schweiger für seine manchmal arg aus dem Ruder laufenden Facebook-Postings ("Ihr seid so arm....!!!! Schämt euch!!!") zu verspotten?

Es ist nicht notwendig. Jan Böhmermann hat es trotzdem getan. Und auch wenn der Comedian schon bessere Zielscheiben für seinen Spott hatte, so muss man ihm doch zugestehen: Die Umsetzung ist mal wieder brillant.

"Starke Meinung, schwache Rechtschreibung"

Böhmermann liegt mit seinem Laptop am Pool und unterhält sich mit einer Frau über Promis, die sich lautstark auf Facebook zu Wort melden: über Til Schweiger ("löst mit einem Facebook-Post Helmut Schmidt als oberste moralische Instanz in Deutschland ab"), Joko Winterscheidt ("warum verwendet der nie die verfickte Shift-Taste außer für Ausrufezeichen") und Dieter Nuhr ("dieser humoristische Arm der AfD").

Dann setzt sich der Moderator an einen Flügel und singt: "Ich hab mal wieder Scheiße bei Facebook gepostet. Ich war einfach so wütend, das musste einfach raus: Starke Meinung, schwache Rechtschreibung."

Das kann ja nicht gut enden. "Don't drink and Facebook", gibt ihm die Frau auf den Weg.

Dann kippt der Film, und zu knüppelharter Rockmusik grölt Böhmermann: "Ich schreib besoffen bei Facebook. Bin wie Til Schweiger bei Facebook. Ich schreibe alles groß (...) "Ich hau mir den Weißwein rein, Sigmar Gabriel lad' mich ein!" Auch Winterscheidt und Nuhr bekommen ihr Fett weg.


"Zum Glück ist diese scheiß Sommerpause vorbei", sagt die Frau, nachdem der Song verklungen ist. Das werden wohl auch die Fans von Jan Böhmermann denken: Heute Abend geht es wieder los mit neuen Folgen des "Neo Magazins Royale". Ab 20.15 Uhr in der ZDF-Mediathek oder um 22.15 Uhr auf ZDFneo.

Themen in diesem Artikel