Trost


Artikel zu: Trost

Stern Logo

A40: Geplante Sanierungsarbeiten werden vorgezogen

Kleiner Trost: Nach der Streckensperrung der Autobahn 40 nach einem Großbrand bei Bochum in Fahrtrichtung Dortmund werden geplante Sanierungsarbeiten jetzt vorgezogen. Nach Angaben der zuständigen Autobahn-Niederlassung Westfalen muss nach der Freigabe der A40 Ende November deshalb keine Spur mehr wie ursprünglich geplant gesperrt werden. Für Arbeiten an den Betonwänden in der Autobahn-Mitte sollte für zehn Tage noch in diesem Jahr in beiden Fahrtrichtungen der Verkehr auf eine Spur gelenkt werden. Die Sanierung kann jetzt von der gesperrten Fahrbahn aus erfolgen.