HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 45245 Arneconcarne

Wie kann man den inneren Schweinehund überwinden?

Antworten (6)
Amos
Es geht nur über den Kopf! Bei Sport, Ernährung, Rauchen, Alkohol usw.
GuteFrage
Betäuben.
bh_roth
Mit Selbstdisziplin
Adrieidel44
Man sollte sich immer "Eselsbrücken" bauen. Das, was man ungern machen möchte, muss man versuchen, sich irgendwie schmackhaft zu machen. Manchmal hilft es, wenn man sich selber mit kleinen Belohnungen ködert. Für Frauen, die z.B. Abnehmen möchten und dafür mit dem Fahrrad anstatt dem Auto zur Arbeit fahren wollen, aber keine Lust haben, wäre ein Anreiz ein schönes Kleid, eine Nummer kleiner.
DomPet
Der innere Schweinehund steht vielen Menschen im Weg. Überwinden kann man ihm meist indem man sich feste Ziele setzt. Machen Sie sich einen Plan in dem Sie festhalten wann Sie was erledigen wollen und halten Sie sich strickt daran. Hinterher können Sie sich immer mit etwas belohnen um Ihre Motivation zu steigern.
Matsch35
Auf jeden Fall, nicht mit einem großen Schritt. Kleine Schritte und für sich selbst auf kleine, sich steigernde, persönlich erreichbare Ziele ausgerichtetes Denken hilft enorm. Zum Beispiel Sport. Ab morgen gehe ich jeden Tag joggen!??? Das funktioniert nicht. Besser ist zum Beispiel: Morgen gehe ich eine Stunde zügig spazieren. Wenn das klappt nächste Stufe: Morgen laufe ich in einer Stunde drei mal 10 Minuten. Und so weiter...