VG-Wort Pixel

Quiz "Ikea or Death" Metal oder Möbelstück?


Wer oder was ist Boholmen? Ein skurriler Wissenstest erobert das Netz, der die User vor die Wahl stellt: Ist es eine Metal-Band oder ein Möbelstück von Ikea? Testen Sie Ihr Wissen.
Von Christoph Fröhlich

Eines muss ich an dieser Stelle zugeben: Ich war noch nie bei Ikea einkaufen. Wirklich nicht. Klar, ich kenne die legendären Hotdogs, auch ein gebrauchtes Billy-Regal hat es schon einmal in meine Wohnung geschafft. Doch ansonsten kann ich mit Möbelhäusern im Allgemeinen und schwedischen Bausatz-Garnituren im Speziellen nicht viel anfangen. Bislang bin ich auch ganz gut ohne Holzregal Ivar und Sofa Klippan ausgekommen. Offenbar bin ich in der Minderheit: Neben den günstigen Wurstsemmeln und Gratis-Bleistiften sind es vermutlich die skurrilen Namen der Möbelstücke, die Millionen Menschen jedes Wochenende in Heerscharen in die Wohntempel treibt. Doch wer blickt in diesem Namenchaos eigentlich noch durch?

Metal oder Möbel

Das wollte die US-Marketingagentur Gatesman und Dave herausfinden und hat deshalb das Quiz "Ikea or Death" entwickelt. "Ikea ist der freundliche Laden in dem man günstige Möbel aus einem riesigen, unendlichen Warenhaus bekommt. Black Metal ist die Art Musik, die klingt, als würde jemand in einer brennenden Kirche eingesperrt vor sich hinschreien. Und um ehrlich zu sein, die Namen von Ikea-Möbeln und Black-Metal-Bands klingen ziemlich ähnlich", heißt es auf der Seite. In dem Wissenstest bekommt der User zwanzig Namen zu sehen, und jedes Mal wird er vor die Wahl gestellt: Ist es ein Ikea-Möbelstück oder eine Metal-Band?

Als Metal-Fan und Ikea-Abstinenzler habe ich im ersten Durchlauf 15 von 20 Fragen richtig beantwortet. Eigentlich ganz gut, denke ich. Bis eine Kollegin erwähnt, dass sie 17 von 20 Fragen richtig beantwortet hat. Und dass, obwohl sie laut eigener Aussage von Metal "keine Ahnung" hat. Scheinbar hilft es ungemein, das eine oder andere Wochenende im Kultmöbelhaus zu verbringen. Oder wenigstens regelmäßig den Katalog durchzublättern.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker