HOME
Der bayerische AfD-Abgeordnete Ralph Müller

Im bayerischen Landtag

Er blieb einfach sitzen: AfD-Abgeordneter sorgt für Eklat bei Lübcke-Gedenkakt

Im bayerischen Landtag wird dem ermordeten Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke gedacht. Dafür bittet die Landtagspräsidentin Ilse Aigner alle Anwesenden, sich zu erheben. Nur der AfD-Abgeordnete Ralph Müller bleibt sitzen.

Gaffer, Shukrije Kinolli und ihr Mann

Unfall in Hagen

Hunderte gaffen, als ihr Baby stirbt: "Ich kriege diese Leute nicht mehr aus dem Kopf"

Von Dominik Stawski
Ein ganzes Land fragt sich: Wo ist Frau Hagen? Ihre einzigartige Entführung gibt Rätsel auf

Realer Skandinavien-Krimi

Ein ganzes Land fragt sich: Wo ist Frau Hagen? Ihre mutmaßliche Entführung gibt Rätsel auf

Der Rollstulfahrer hatte riesiges Glück, dass er noch gefunden wurde

Rettung in Hagen

Rollstuhlfahrer stürzt acht Meter tief in Flussbett – und wird erst nach Stunden gerettet

Anschlag mit Gully-Deckeln auf Zug in NRW

Mordkommission ermittelt nach Anschlag auf Zug in NRW

Deutsche auf Insel vor Thailand getötet

Thailand

24-jähriger Inselbewohner vergewaltigt und tötet deutsche Reisende

Mord in Hagen: Nach diesen Mörder suchte die Polizei jahrzehntelang

Stern Crime

Polizei sucht 32 Jahre nach brutalem Mörder – dabei hatte sie ihn längst gefasst

Mord in Hagen: Nach diesen Mörder suchte die Polizei jahrzehntelang

Bestialisches Verbrechen in Hagen

Jahrzehntelang sucht die Polizei einen brutalen Mörder - dabei hatte sie ihn längst gefasst

Armut im Ruhrgebiet

Problemregion in Deutschland

Armut wohnt im Ruhrgebiet - und das trifft vor allem Kinder

Von Katharina Grimm
Peter Altmaier im Gespräch über die Chancen der Digitalisierung
stern-Gespräch

Künstliche Intelligenz

"Freue mich auf den Pflege-Roboter": Peter Altmaier hat keine Angst vor digitaler Zukunft

Netflix: Die Welle

"Gewisser Industriecharme"

"Die Welle" im Ruhrgebiet: Drehstart für dritte deutsche Netflix-Serie in alter Burger-King-Filiale

NEON Logo
Entführungsfall in Norwegen: Anne-Elisabeth Falkevik 

"Grausame und unmenschliche Tat"

Millionärsgattin im Oktober entführt – jetzt geht die Polizei an die Öffentlichkeit

Tom Wlaschiha schlüpft in "Das Boot" in die Rolle von Gestapo-Chef Hagen Forster

Tom Wlaschiha

"Das Boot"-Star ist eine überzeugte Landratte

Landtagswahl Bayern - Google - Trendsuchen

Kandidaten, Themen und Wahlprogramme

Von "Söder Wurst" über "Bavaria One": Was vor der Landtagswahl in Bayern am meisten gegoogelt wird

Nachrichten aus Deutschland: Todesfall in Nürnberg

Nachrichten aus Deutschland

21-Jähriger tot in Disco aufgefunden

Nachrichten aus Deutschland: Ein Wald bei Nacht

Hagen

Nackte Frau im Wald gesehen? Massenpanik auf der Klassenfahrt

Spezialkräfte der Polizei

Soldat sorgt mit Selbstjustiz-Ankündigung für Alarm in Nordrhein-Westfalen

Ball fliegt in die Maschen eines Tors - zu oft für Fortuna Hagen. Der Club zieht seine Mannschaft zurück

Bezirksliga

Fußballclub gibt nach 0:22 sofort auf

Gregory B. Waldis wird wieder als Alexander Saalfeld zu sehen sein

Sturm der Liebe

Comeback von Traummann Nummer eins

Vorschau

TV-Tipps am Mittwoch

Kollegah

Justizvollzugsanstalt Hagen

Mit 40.000 Euro in bar: Kollegah holt Kollegen aus dem Gefängnis

Fall Martin Bach

Fall Martin Bach

Sie waren das Traumpaar, doch dann kam diese Nacht in Hagen. Und er verschwindet. Bis heute

Der Mord an Günther Stoll wurde auch in der Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst behandelt - und ist dennoch bis heute ungeklärt

Mysteriöser "YOG'TZE"-Tod

Ein nackter Toter im Siegerland, eine rätselhafte Notiz, keine Spur

Von Daniel Wüstenberg
Nachrichten aus Deutschland: Zettel an demoliertem Auto in Hagen

Wütende Nachricht

Hagen: 19-Jähriger findet Zettel an seinem demoliertem Auto

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(