HOME
Existenzretter

Versicherungsranking

Wenn man aus Gesundheitsgründen nicht mehr arbeiten kann – das sind die besten Versicherungen

Wer durch Krankheit oder Unfall nicht mehr arbeiten kann, dem droht der Absturz in die Armut. Wie man sich davor schützen kann? Der stern hat sich sogenannte Grundfähigkeitsversicherungen angeschaut. Hier sind die besten.

Stern Plus Logo
Jan Ullrich

Tour-de-France-Gewinner

Bruder über Jan Ullrich: "Er blüht gerade wieder auf"

Freiburg

Billionen gegen den Absturz

Weltweit mehr als 300.000 Coronavirus-Fälle

Aktienkurs DAX

Nach dem Absturz

Dax startet etwas erholt in den Tag

Tafel mit Börsenkursen in Jakarta

Ölpreis legt im frühen Handel in Asien deutlich zu

Frankfurter Wertpapierbörse

Bund mit Notfallpaket

Corona-Crash: Wie der Wirtschaft geholfen werden soll

Eine Boeing 737 Max 8 steht vor dem Boeing-Werk in Renton im Bundesstaat Washington

Boeing-Krise

Ein Jahr Flugverbot für 737 Max: "Dieses Flugzeug ist von Clowns entworfen"

Jahrestag von Flugzeugabsturz in Äthiopien

Krisenjet

Boeing muss Verkabelungsproblem bei «737 Max» beheben

Fremdkörper gefunden

Boeing findet neues Problem bei 737-Max-Krisenjets

Saudiarabischer Tornado im Trainingseinsatz

UNO: Mindestens 31 Zivilisten bei Luftangriffen im Jemen getötet

Der Bitcoin legte in den vergangenen Wochen zu

50 Prozent Wertzuwachs in sechs Wochen

Das unerwartete Comeback des Bitcoin

Von Christoph Fröhlich
Kobe Bryant: Ermittler arbeiten an der Stelle des Hubschrauberabsturzes

Neue Erkenntnisse zum Absturz

Tod von Kobe Bryant: Pilot wollte offenbar Wolkenfelder umfliegen

Absturzstelle des Hubschraubers mit Kobe Bryant an Bord

Verunglückter Basketball-Star

"Eine recht katastrophale Unfallstelle" – so laufen die Ermittlungen zum Bryant-Absturz

Feuerwehrleute arbeiten an der Stelle eines Hubschrauberabsturzes

Tödlicher Hubschrauberabsturz

Auch Baseball-Trainer bei Absturz mit Bryant tödlich verunglückt

Kobe Bryant: Absturzstelle

Verunglückte Basketball-Legende

Bryants Hubschrauber hob trotz Nebels ab – Polizei ließ ihre Maschinen genau deshalb nicht fliegen

Kobe Bryant mit Ehefrau Vanessa Laine und den Töchtern Natalia Diamante (r.) und Gianna Maria-Onore

Kobe Bryant

13-jährige Tochter unter den Todesopfern

Ein übereilter Abzug des US-Militärs aus dem Irak wäre nach Ansicht von US-Präsident Donald Trump verheerend für das Land
+++ Ticker +++

News von heute

Begrenzte Visa-Vergabe an Schwangere: Trump will gegen "Geburtstourismus" vorgehen

Absturzstelle auf dem Flugplatz in Strausberg

Zwei Menschen bei Absturz von Kleinflugzeug in Brandenburg getötet

Der Luftwaffenstützpunkt bei Balad im Irak aus der Luft aufgenommen
+++ Ticker +++

Krise in Nahost

Mörsergranaten schlagen in Luftwaffenbasis ein – drei Iraker verletzt

Helfer an der Absturzstelle bei Teheran

Nach Video-Analyse

Absturz im Iran: Welche Indizien die Experten von einem Abschuss überzeugten

Von Moritz Dickentmann
Maas bei Außenministertreffen in Brüssel

Maas: Absturz im Iran möglicherweise durch "irrtümlichen Abschuss" verursacht

Ein Flugzeug von  Ukraine International

Tragödie in Teheran

Was mit Unglücksflug PS752 passiert ist – das ist bislang über den Absturz bekannt

Kanadas Regierungschef Trudeau

Trudeau: Geheimdienstinformationen deuten auf Abschuss von Flugzeug durch Iran hin

Dieses Video soll den Absturz der ukrainischen Passagiermaschine zeigen

Ukrainisches Flugzeug

Video zeigt offenbar den Absturz der Boeing-Maschine bei Teheran

18jähriger Kater und Welpe geht das?
Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich eigentlich nicht So gut auf Hunde zu sprechen also wenn ein Hund an seinem Garten vorbeigeht springt er schon hinterm Zaun ein bisschen hoch und fängt an zu fauchen. Denkt ihr nicht das Man wird vorsichtiger Eingewöhnung es schaffen könnte dass die beiden sich verstehen? LG und danke im Voraus